Das Rennspiel Project Cars 3 zeigt sich im offiziellen Launch-Trailer

Ab heute ist Project Cars 3 für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One im Handel erhältlich. Passend dazu haben Bandai Namco und die Slightly Mad Studios den offiziellen Launch-Trailer zum neuesten Ableger der Rennspielreihe veröffentlicht.
Project Cars 3 Project Cars 3 Project Cars 3
Mit Teil 3 möchte sich die Rennspielserie von ihrem recht starken Simulationscharakter ein wenig entfernen und das Spiel so zugänglicher machen. Ziel ist es, damit neue Spieler an­zu­spre­chen. Gleichzeitig sollen aber auch Fans der ersten beiden Teile zufriedengestellt werden und so bietet auch Project Cars 3 wieder zahlreiche Fahrzeuge mit massig An­pas­sungs­op­tio­nen, ein realistisches Fahrverhalten, wechselnde Jahreszeiten und Wetterbedingungen sowie einen dynamischen 24-Stunden-Zyklus.

Im überarbeiteten Karriere-Modus können Spieler an zahlreichen Rennveranstaltungen rund um den Globus teilnehmen und selbst zur Rennlegende werden. Anpassbare Fahrhilfen sol­len Einsteigern dabei helfen, mit der Gegner-KI mithalten zu können, die für den neuen Teil noch einmal überarbeitet wurde. Insgesamt umfasst Project Cars 3 mehr als 200 Renn­wa­gen sowie über 120 Strecken. Gamescom-Special Alle News zur Spielemesse in Köln
Jetzt einen Kommentar schreiben