Crackdown 3 bekommt Release-Termin und neuen Multiplayer-Trailer

Microsoft, Trailer, Windows 10, Xbox, Xbox One, actionspiel, Microsoft Xbox One, Cross-Play, Crackdown 3, X018 Microsoft, Trailer, Windows 10, Xbox, Xbox One, actionspiel, Microsoft Xbox One, Cross-Play, Crackdown 3, X018
Beim Fan-Event X018 in Mexiko hat Microsoft neue Informationen zum bereits mehrfach verschobenen Crackdown 3 preisgegeben. Neben einer ersten Vorstellung des Multiplayer-Modus "Wrecking Zone" wurde auch der - hoffentlich - finale Erscheinungstermin genannt.
Crackdown 3In Crackdown 3 … Crackdown 3… lässt sich fast alles … Crackdown 3… spektakulär zerstören
Angekündigt wurde Crackdown 3 bereits im Sommer 2014 auf der Spielemesse E3. Nach mehreren geplatzten Launch-Terminen soll das Spiel nun endgültig am 15. Februar 2019 für die Xbox One und PCs mit Windows 10 erscheinen. Zum Start wird es dann auch einen neuen Online-Spielmodus geben. In "Wrecking Zone" kämpfen zwei Teams mit jeweils fünf Spielern gegeneinander, wobei die Spielwelt komplett zerstörbar ist. Der neueste Trailer veranschaulicht recht deutlich, wie dies das Gameplay beeinflusst.

Crackdown 3 unterstützt Crossplay, sodass Spieler auf dem PC und der Xbox One auch gegeneinander antreten können. Für den Online-Multiplayer wird ein Xbox Live Gold-Abonnement benötigt.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
gefällt mir nicht....schade...
 
Crackdown muss man mögen, ist wahrscheinlich wieder Geballer pur :-)
Aber mir würde es schon reichen, wenn MS endlich mal Crackdown 2 für die One downkompatibel macht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen