Blood of Heroes: Brutaler Trailer stimmt auf den Open-Beta-Start ein

Blood of Heroes kann schon bald von jedem im Rahmen der Open Beta umfänglich ausprobiert werden. Der Entwickler Vizor Games kündigte den Start der nächsten Entwicklungsphase des Melee-Combat-Spiels für den 26. August an. Ein Trailer liefert vorab schon einmal einen Vorgeschmack auf die brachialen Gefechte in einem von der nordischen Mythologie inspirierten Setting.
Blood of HeroesBlood of Heroes ... Blood of Heroes... erscheint kostenlos ... Blood of Heroes... für PC und Konsolen

Gnadenlose PvP-Schlachten

Blood of Heroes schickt Spieler in den Rollen verschiedener sagenhafter Krieger in die Arenen der sogenannten Grenzlande, wo diese sich blutige Gefechte um Ruhm und Ehre liefern. Zur Auswahl stehen dabei unterschiedliche Helden mit jeweils einzigartigen Fertigkeiten und Waffen, die verschiedene Spielstile abdecken sollen - wer möchte, kann also klassisch zu Schwert und Schild greifen oder auch Magie einsetzen. Beim Kampfsystem sollen sowohl strategisches Denken als auch das richtige Timing von großer Bedeutung sein.

Im Spielmodus Brawl stehen sich zwei Teams mit jeweils drei Teilnehmern im Deathmatch gegenüber, im Modus Domination kämpfen hingegen zwei Teams mit jeweils fünf Spielern gegeneinander. Hier kommt es darauf an, die richtige Balance zwischen taktischem Vorgehen und blinder Rage zu finden. Wer die ganz besondere Herausforderung sucht, kann sich außerdem in direkten Duellen messen. Hierbei ist es dann sogar möglich, eine eigene Arena zu gestalten und fortlaufend anzupassen.

Wie bereits erwähnt startet Blood of Heroes am 26. August 2021 in der Open Beta. Interessierte können sich ab sofort auf der offiziellen Webseite ein kostenloses Benutzerkonto erstellen, um so direkt zum Start mit dabei zu sein.

Blood of Heroes ist Free-to-Play, bleibt also auch in der finalen Version kostenlos. Neben dem PC erscheint das Spiel außerdem für die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One sowie Xbox Series X/S.
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen