EOS RP: Canons derzeit günstigste Vollformat-Systemkamera

Kamera, ValueTech, Fotografie, Canon, DSLM, Vollformat, EOS RP Kamera, ValueTech, Fotografie, Canon, DSLM, Vollformat, EOS RP
Mit der EOS RP bietet Canon seine derzeit günstigste Möglichkeit bei den Systemkameras, in die Vollformat-Fotografie einzusteigen. Grund genug für die Kollegen von ValueTech TV, das Produkt zu testen. Und wie sich zeigt, bekommt man hier zumindest hinsichtlich der Kamera ein ziemlich solides Angebot. Etwas unverständlich ist daher, warum Canon das Produkt dann nicht auch in sinnvoller Kombination als günstiges Kit anbietet. Bisher sollte man daher lieber nur den Body kaufen und auf andere Objektive zurückgreifen.

Mehr von ValueTech: ValueTech auf YouTube
Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Etwas unverständlich ist daher, warum Canon das Produkt dann nicht auch in sinnvoller Kombination als günstiges Kit anbietet"

Kunststück, mit den teuren Objektiven wird die Kamera gegensubventioniert: Mit Blick auf die Konkurrenz kann die Kamera nicht teurer verkauft werden.

Für reine (Amateur-) Fotografen wohl durchaus ausreichend, wenn auf Geschwindigkeit verzichtet werden kann; von "Youtubern", die natürlich mehr auf die Videofunktionalität achten, wird sie dagegen eher verrissen.

Canon hat das selbe Dilemma wie Nikon mit seinen Z-Kameras: Wechselwillige aus dem eigenen Lager (die ihren vorhandenen Objektivbestand zur Not per Adapter anschließen können) werden sie vermutlich überzeugen können (zum Glück denken eingefleischte Fanboys ja nicht so viel), Interessenten, die bisher andere Marken bevorzugt haben, oder Neueinsteiger werden sie dagegen kaum gewinnen können, die Pioniere haben einfach technisch (noch) zu viel Vorsprung.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen