Alpha 7R IV: Sonys neuer 60-Megapixel-Bolide endlich zu sehen

Sony, Kamera, ValueTech, Digitalkamera, Spiegelreflex, Alpha 7R IV Sony, Kamera, ValueTech, Digitalkamera, Spiegelreflex, Alpha 7R IV
Mit der Alpha 7R IV schickt Sony eine neue Spiegelreflex-Kamera mit einem Bildsensor mit 60 Megapixeln ins Rennen. Und diese ist nun endlich auch für Tests verfügbar. Die Kollegen von ValueTech TV bieten hier nun erst einmal einen anfänglichen Blick auf das neue Gerät und versprechen, in Kürze einen tieferen Einblick in die Kamera zu geben.

Mehr von ValueTech: ValueTech - Technik. Einfach. ValueTech auf YouTube
Dieses Video empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ist keine Spiegelreflex
 
Ja, ich glaub auch, dass die Alpha 7 und 9 Serien spiegellos sind ;)
 
@Fabian030: is so: Webseite Sony: Die kompakte spiegellose Vollformatkamera α7R IV von Sony steht für noch mehr Schnelligkeit und Ausdrucksstärke und eine Leistungsfähigkeit, die bisher nur bei Mittelformatkameras möglich war. Erfahren Sie, wie mehr Stabilität und Konnektivität Ihre Produktivität steigern.
 
Mal abgesehen davon, dass sich der Großteil der Zielgruppe (das Teil kostet blank 4000 Euro) hier eh nicht rumtreibt, ist dieses Video eine reine Ressourcen Verschwendung. Das hat was von den Videos auf YT, die meine Tochter mal geschaut hatte wo Leute Ü-Eier auspacken. Absolut Sinnfrei. Richtige Reviews gibt es schon auf YT. Und Sony schafft es im Jahre 2019 immer noch nicht, endlich mal ein gutes Touchscreen einzubauen. Und dafür soll man dann 4000 Euro hin blättern.
 
@Akkon31/41: auf dem Feld sind Einstellungen beim Touch eh zu fummelig. Kein Wunder gibt es bei den Kameras immer noch Knöpfe und Rädchen! Wichtiger ist, dass man mehrere pers.Kameraprofile hinterlegen kann, dies spart eine Menge Zeit!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen