Tenet - Erster Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan

Trailer, Film, Kino, Kinofilm, Christopher Nolan, Tenet Trailer, Film, Kino, Kinofilm, Christopher Nolan, Tenet
Um Christopher Nolans nächsten Film Tenet hat es bereits reichlich Spekulationen gegeben. Ein erster Trailer soll nun - zumindest ein bisschen - für Klarheit sorgen. Allerdings verrät das Video nicht nur Details zur Handlung, sondern wirft auch neue Fragen auf, denn der Agententhriller scheint das Konzept für den Begriff "Zeit" aus einem ungewöhnlichen Winkel zu betrachten.

In Tenet spielt John David Washington einen Agenten, der eines Tages im (vermeintlichen) Jenseits erwacht und mit einer wichtigen Aufgabe vertraut gemacht wird: Es geht um nichts Geringeres, als den dritten Weltkrieg zu verhindern. Was genau damit gemeint ist und von wem die eigentliche Bedrohung ausgeht, lässt der erste Trailer allerdings offen. Auffällig ist jedoch, dass die Zeit im Video immer wieder mal rückwärts zu laufen scheint. Passend dazu ist das offenbar im Film recht wichtige Codewort "Tenet" ein Palindrom, also ein Wort, das vorwärts wie rückwärts gelesen den gleichen Sinn ergibt.

Neben John David Washington sind in weiteren Rollen unter anderem noch Robert Pattinson und Elizabeth Debicki zu sehen. Kinostart in Deutschland ist am 16. Juli 2020.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Zwischen dem 100. Reboot, dem 50. Remake, und dem 200. Superheldenfilm, endlich mal wieder etwas worauf man sich so richtig freuen kann.
Nach dem etwas schwächeren Dunkirk, hoffentlich wieder etwas mehr Inception/Interstellar.
 
@Tomelino: finde auch eine schwarze Hauptrolle super! bin echt gespannt
 
@Tomelino: Du hast noch die gefühlt unendlich vielen Zombie-, Vampir-, Drogenkartell- und Serienmörder-Filme vergessen, die mir auch nur noch auf den Keks gehen.

Gut gemachte Science Fiction mit durchdachter Handlung - darauf freue ich mich mal wieder.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen