Keine Zeit zu Sterben: Finale Trailer zum nächsten Bond-Film sind da

Pandemiebedingt musste der nächste (und letzte?) Einsatz des Superagenten James Bond bereits mehrfach verschoben werden. Ende dieses Monats soll der Film nun aber letztendlich seinen Weg ins Kino finden - vorab wurden jetzt gleich zwei neue Trailer zu "Keine Zeit zu Sterben" veröffentlicht.

In "Keine Zeit zu Sterben" übernimmt Daniel Craig zum letzten Mal die Rolle von James Bond, der sich eigentlich schon längst in den Ruhestand zurückgezogen hat. Die Pläne des Verbrechers Safin (gespielt von Rami Malek) zwingen den Agenten jedoch zu einer Rückkehr in sein altes Leben. Mehr noch: Offenbar muss Bond sich sogar mit einem alten Erzfeind verbünden - mit ungewissem Ausgang.

Neben Daniel Craig und Rami Malek sind in weiteren Rollen unter anderem noch Ralph Fiennes, Naomie Harris, Ben Whishaw, Jeffrey Wright, Léa Seydoux, Lashana Lynch, Ana de Armas und Rory Kinnear zu sehen. Kinostart hierzulande ist am 30. September 2021. Neben dem deutschen Trailer wurde zeitgleich auch noch ein US-Trailer mit anderen Ausschnitten aus dem Film veröffentlicht.
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bondTimeToDie.final.mp4.finalfinal.reallyfinal.final(2).mp4

Wird doch eh wieder verschoben
 
@matterno: Warum?
 
@matterno: Die Kinos sind doch für Geimpfte offen. Wann wenn nicht jetzt?

Und die Ungeimpften, nun ja, die sollen halt lernen, dass sie das Nachsehen haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen