Apple TV+: Im Trailer zu Infiltration beginnt die Alien-Invasion

Im Sci-Fi Drama Infiltration wird die Zukunft der Menschheit durch eine unbekannte außerirdische Spezies bedroht. Was zunächst nicht besonders innovativ klingt, soll Zuschauer jedoch durch einen interessanten Erzählstil fesseln, bei dem sich die globalen Ereignisse in Echtzeit entwickeln. Bevor die Serie im Oktober bei Apple TV+ startet, gibt es nun einen neuen Trailer.

Die zehnteilige Serie lässt die Zuschauer eine Alien-Invasion aus der Sicht fünf unterschiedlicher Menschen erleben, die in dem Durcheinander nach einem Sinn - und einem Weg zu überleben - suchen. Die Geschichte wird dabei nicht aus einer rein amerikanischen Perspektive à la Independence Day erzählt. Stattdessen zeigen die beiden Drehbuchautoren Simon Kinberg (The Martian) und David Weil (Hunters), wie das Ereignis die Menschen rund um den Globus beeinflusst.

Zur Besetzung gehören Sam Neill, Golshifteh Farahani, Shamier Anderson, Billy Barrett und Shioli Kutsuna. Serienstart ist am 22. Oktober 2021. Für ein wenig Verwirrung könnte dann hierzulande der Titel sorgen, denn während die Serie in Deutschland als "Infiltration" läuft, heißt sie in den USA "Invasion".
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gefällt mir. Könnte was werden. Der Look ist prima.
 
Yep, sieht schon mal gut aus !!! 😎
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen