Leicht, clever, günstig: Lenovo zeigt VR-Brille mit Windows Holographic

Der chinesische Hersteller Lenovo hat im Vorfeld der diese Woche stattfindenden Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas sein Virtual-Reality-Headset vorgestellt. Das Besondere dabei: Es ist ein Gerät, das mit Windows Holographic arbeitet ... mehr... Lenovo, Virtual Reality, VR, VR-Brille, VR-Headset, Windows Holographic, Lenovo VR Bildquelle: Engadget Lenovo, Virtual Reality, VR, VR-Brille, VR-Headset, Windows Holographic, Lenovo VR Lenovo, Virtual Reality, VR, VR-Brille, VR-Headset, Windows Holographic, Lenovo VR Engadget

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich habe letztes Wochenende eine HTC Vive zum erstem Mal probiert und ich muss sagen: das Teil hat es mir, wie auch meiner Freundin, richtig angetan.

Das Spielerlebnis selbst würde ich auf dem Stand einer Nintendo Wii einklassieren. Es ist halt noch sehr jung, aber definitiv etablierbar (wenn man die Preise in den Griff bekommt).
 
@iVirusYx: Habe auch eine HTC Vive, nur genial das Ding :-) Seitdem spiele ich keine Spiele mehr auf einem normalen Monitor und das ist schon 7 Monate her.
 
@R-S: Würde mich auch mal interessieren dieses VR Erlebnis, aber ich warte noch bis die Gebrauchtgeräte für unter 100 angeboten werden.
 
@JacksBauer: Einfach mal irgendwo testen. Aber dann wirst sehr wahrscheinlich nicht länger warten können :-)
 
@R-S: Hab da was gefunden: Im Hamburger shoVRoom kannst Du VR Hardware wie Oculus Rift, Cyberith Virtualizer , PrioVR etc. ausprobieren, testen. Werde da mal hinfahren.
 
@JacksBauer: hey perfekt, wünsche viel Spaß, das wird sich garantiert lohnen! Es ist einfach fantastisch mit dem ganzen Körper innerhalb eines Spiels zu sein. Auch der 3D Effekt ist 1000x besser als im Kino.
 
@R-S: der 3D Effekt im Kino smist deshalb so scheiße weil bei Avatar damals extrem viele Menschen über Übelkeit und Kopfschmerzen geklagt haben während sie im Saal saßen. Der Film war auch so ziemlich der letzte Film mit "Pop-Outs" aus eben oben genanntem Grund. Und hier zu Hause ists halt so dass die die Probleme mit dem 3D Effekt haben einfach keine VR / AR / MR Brille tragen.
 
@R-S:
Ich besitze die auch die HTC Vive und bin auch davon begeistert. Empfehle dies für den Preis jedoch nur Menschen die von der Technik begeistert sind.

Denn die Vive, wie auch andere VR-Brillen, haben noch einen gravierenden Nachteil und das ist die Auflösung. Wird im Spiel hauptsächlich herumgeschaut ist dies weniger ein Problem. Bei Spielen wo man sich ständig punktuell konzentrieren muss ist dies schon etwas anderes. Z.B. Rennspiele in denen man sich hauptsächlich auf den Fluchtpunkt der Strecke konzentriert. Keine Frage das mitten drin Gefühl ist Klasse aber fahren kann man damit einfach nicht so optimal wie auf einem hochauflösenden Monitor. So spiele ich Rennspiele nach wievor lieber ohne Brille als mit.
 
Wie das System arbeitet sollte man auch eher MS fragen. Das was da zum Einsatz kommt um die Umgebung zu erfassen, basiert ja auf der Hololens und da es ein spezielles Headset für Windows Holographic ist, werden die Kameras sicher durch eine spezielle WH-API direkt eingebunden, ohne das das Headset groß was aktiv machen muss. Vielleicht kommt auch eine abgespeckter Hololens-DSP zum Einsatz. Jetzt weiß man aber auch, warum von Mixed Reality gesprochen wurde.
 
ich hatte die Tage Sonys VR an und war auch direkt geflasht.... :-) Resident Evil kann kommen......
 
na hört sich doch super an =) je mehr konkurenz kommt desto mehr fallen die preise. das vr zeugs für smartphones ist ja wohl schwachsinn. klar hab ich auch mal gemacht aber im großen und ganzen gibts da noch weniger content zumindest anständigen. das meiste ist doch billig hin programmiert und sieht wie kloschüssel inhalt aus. hab auf der ps4 letzens das x wing commander ding gespielt. ^^ macht schon ziemlich spaß. aber ich warte noch so 2 jahre. dann neuer rechner und gleich vr =)
 
habe auch die HTC bei einem Bekannten testen können, macht wirklich Spaß und hat Suchtfaktor aber werde keine kaufen bevor der Preis nicht auf 100 euro gesenkt ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Lenovos Aktienkurs

Lenovo Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:40 Uhr rock space Wlan Repeater 1200 Wlan VersTürker Dualband AC+N 5 GHz/867MBit/s+2.4 GHz/300MBit/s, Wlan Extender mit Gigabit LAN-Port, WPA2-PSK Sicherheit, LAN-Br¨¹cke, Kompatibel zu Allen Wlan Ger?Tenrock space Wlan Repeater 1200 Wlan VersTürker Dualband AC+N 5 GHz/867MBit/s+2.4 GHz/300MBit/s, Wlan Extender mit Gigabit LAN-Port, WPA2-PSK Sicherheit, LAN-Br¨¹cke, Kompatibel zu Allen Wlan Ger?Ten
Original Amazon-Preis
45,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
39,09
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,90