Sony kann Bedarf für iPhone-Kameras auch im 24h-Betrieb nicht decken

Falls sich jemand fragen sollte, wie groß die Nachfrage nach den dies­jäh­ri­gen iPhone-Modellen ist: Sehr hoch. Sogar so hoch, dass Liefer­ant Sony bestätigt hat, dass man dieses Jahr zum zweiten Mal in Folge über die Fei­er­tage durchproduzieren wird, um ... mehr... Smartphone, Apple, Iphone, Triplecam, Triple-Kamera, iPhone 11 Pro, Apple Iphone 11 Pro Max Bildquelle: Apple Smartphone, Apple, Iphone, Triplecam, Triple-Kamera, iPhone 11 Pro, Apple Iphone 11 Pro Max Smartphone, Apple, Iphone, Triplecam, Triple-Kamera, iPhone 11 Pro, Apple Iphone 11 Pro Max Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
der 9to5mac artikel ist sehr stark auf apple (seo buzzwords) zugeschnitten und daraus wird diese überschrift generiert? die hauptaussage ist dort eher "That's why even as smartphone market growth plateaus, Sony's sales of image sensors continue to soar."
 
Samsung verkaufte im letzten Quartal 79 Mio. Smartphones, und sie verkaufen jedes Quartal ähnliche Grossmengen. Da fragt man sich: Oh mein Gott, wie schaffen die das bloss, ohne ständig die Engpässe zu haben, mir denen Apple immer wieder in die Medien kommt?? Aber seltsamerweise haben die anderen keine erwähnenswerten Engpässe, obwohl Apple selbst in der Weihnachtszeit nie wirklich substanziell mehr produzieren muss als die anderen Grossen.
Aber dafür hat Apple eine aggressive Marketingabteilung, die jedes Krümelchen nimmt, wie Versagen bei der Produktion eines Zulieferers, es nach Belieben verdreht und es so darstellt, dass der Eindruck entsteht, Apple sei das Grösste und Tollste.
Persönlich finde ich diese Jubelperser-Nachrichten zum sich Übergeben.
 
@TRJS: Das Problem ist nicht Apple, sondern es sind die Medien. Apple Bashing generiert Klickzahlen. Sieht man hier auf WF ja auch jedes Mal: auf gefühlt 10 Meldungen über Apple bei anderen Medien (ich habe dutzende RSS-Feeds abonniert), die sowohl positive, als auch negative Inhalte haben, kommt auf WF nur ein Artikel mit negativem Inhalt, oder es wird so fraglich formuliert, dass er negativ wirkt. Warum? Weil es polarisiert und Klicks generiert. Und viele hier informieren sich außerhalb von WF nicht über Apple, weil sie keine derer Produkte verwenden, und bekommen nur den Negativ-Filter. Darum tummeln sich hier auch besonders viele "Hater" - und ich meine das nicht böse, es ist das Ergebnis der Filter-Blase.
 
Recourcen sind ENdlich bald is vorbei
 
@Corefice: Stimmt, irgend wann sind die Ressourcen aufgebraucht, und dann helfen auch keine Arbeit über Weihnachten mehr.

Wenn man mal bedenkt, welchen Raubbau bei dem ganzen Prozess an der Erde betrieben wird, ist es schon Wahnsinn. Aber Hauptsache die deutsche Regierung kann auch noch die Heizkosten besteuern. Die eigentlichen Probleme gehen sie doch eh nicht an. Da ist die Wirtschaft als Haupt-CO2-Sünder doch zu stark und mächtig. Alles Heuchelei und Augenwischerei um sagen zu können, man habe etwas gemacht. Ja, eigentlich nur in die Taschen der Leute gegriffen. Zum Glück gab es die Schulschwänzer. Da konnte man es gut verpacken ...

Sorry, gehört zwar nicht wirklich zum Thema, aber kam mir gerade in den Sinn beim lesen von dem Beitrag und den Kommentaren.

Allen noch eine schöne Weihnachtszeit!
 
Das zeigt doch einfach nur das bei Sony alles auf dem Rücken der Mitarbeiter ausgetragen wird. Nur weil man mit der Produktion nicht hinter her kommt heißt es ja nicht das das Geschäft gut läuft!

Wenn ich zu wenig Personal und zu wenig Maschinen habe dann komm ich nicht hinter her. So einfach ist das. Selbst wenn die nur Hundert Teile produzieren müssten und dafür einen Mitarbeiter mit einem Schraubenzieher hinstellen würden dann würden die die Produktion nicht schaffen. Das heißt aber noch lange nicht das sich das iPhone gut verkauft!

Und wie andere hier schon gepostet haben. Andere Firmen schaffen das auch ohne ständig um Aufmerksamkeit betteln zu müssen.
 
Keine Panik...die Dinger laufen halt zur Zeit Rund.
 
Baut Sony selbst die Sensoren? Habe noch nie von einer Sony Halbleiter-Fab gehört....
 
@escalator: https://www.notebookcheck.com/Sony-Ausgliederung-der-Halbleiter-in-Sony-Semiconductor-Solutions.151664.0.html
 
Das neue iPhone hat mehr Kameras=mehr Sensor, vielleicht kommen sie deswegen so schlecht hinterher ;)
 
Oh... Apple verkauft sich wieder mal angeblich so toll das sie nicht hinterherkommen? TOP :P
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:50 Uhr Übersetzer Sprachübersetzer - Translator Smart Dolmetscher Timekettle WT2 40 Sprachen 88 Dialekte Echtzeit In-Ear Ohrhörer Simultan Bluetooth, APP Reisen Business Lade-Case 1 Paar für iOS AndroidÜbersetzer Sprachübersetzer - Translator Smart Dolmetscher Timekettle WT2 40 Sprachen 88 Dialekte Echtzeit In-Ear Ohrhörer Simultan Bluetooth, APP Reisen Business Lade-Case 1 Paar für iOS Android
Original Amazon-Preis
249,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
199,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 50