Zuletzt Online vor 4 Wochen

Givarus

Mitglied seit 19 Jahren

Kommentare

  • 3.830

    Kommentare
    geschrieben
  • 2.928

    Antworten
    erhalten
  • 7.985

    Likes
    erhalten
  • 28.10.23
  • 01:41
  • Artikel
  • +14-8

Keiner kauft teure EVs: Ford tritt bei E-Auto-Ausbau voll auf die Bremse

@escalator: Also um 125km/h Durchschnittsgeschwindikeit zu schaffen möchte ich mir lieber nicht vorstellen wie Du da gefahren bist und was Du am Ende verbraucht hast. Vor allem da in Italien 130 max sind. Kein Stau, keine Baustelle und wo geht 200 in DE? Und das dann 13 Std. am Stück. Na herzlichen Glückwunsch! Leider gefährdest Du mit solchem Verhalten nicht nur Dich. Und am Ziel braucht man dann erst mal 2 Tage Erholung von der Fahrt. Nee, da kann ich mir echt Angenehmeres vorstellen.

  • 27.01.22
  • 00:43
  • Artikel

Satya Nadella: Teams hat Nutzer verdoppelt, PC erlebt "Renaissance"

@Ghost-Hero: Bei mir ganz anders. Ich war jahrelang großer Verfechter von Tablets (auch hier nachzulesen). Aber in der Pandemie und im Homeoffice ist mir noch mal richtig aufgefallen, dass ich eigentlich wann immer es möglich ist den PC nutze. Da habe ich einfach alle Möglichkeiten und bin "produktiver". Das Tablet wäre nett, wenn man sehr viel Wert darauf legt etwas auf der Couch/im Bett oder sonstwo zu machen. Aber wenn ich die Möglichkeit Zuhause habe etwas am PC zu machen, dann mache ich das da. Das Tablet liegt bei mir eigentlich nur in der Ecke. Aber das ist wohl bei jedem anders.

  • 04.06.20
  • 11:26
  • Artikel
  • +2

'Extrem schnell': Epic musste Unreal Engine 5 für PS5-SSD umschreiben

@RalphK: Entwickler müssen sich an dem Minimum orientieren was da ist, denn sie wollen die Spiele ja in Masse verkaufen! Da man gerade am PC die Performance der Festspeicher nicht einkalkulieren kann und auf den Konsolen sowieso Festplatten Standard sind, entwickelt man die Engine der Spiele auch so. Erst jetzt, wo die neuen Konsolen dort jetzt den Standard hoch setzen, und das der "kleinste gemeinsame Nenner" für die Masse wird, kann man Spiele voll darauf auslegen! Das find ich toll. Bin nur gespannt, ob das dann am PC auch klappt, oder sich das wirklich zum technischen Vorteil der Konsolen entwickelt wo der PC Probleme bekommt.

  • 16.04.20
  • 00:28
  • Artikel
  • +3-1

Apple iPhone SE: Neues Modell startet für 479 Euro im Look des iPhone 8

@frilalo: Über was man sich alles so aufregen kann. 479 für ein Smartphone dass man locker 5 Jahre und länger nutzen kann - das wären also 26 Cent pro Tag. Eine EINZIGE Zigarette kostet heute in DE 32 Cent! Also wenn Du das nächste mal an einer Ansammlung Raucher vorbeikommst - bitte nicht zu sehr aufregen ;-) Aber zum Glück bist Du ja da drüber weg.

Gut, ein ähnliches Xiaomi kostet wohl nur 13 Cent pro Tag (über 5 Jahre, obwohl man irgendwann keine Updates mehr bekommt). Es gibt wohl Leute denen Apples andere Philosophie (Datenschutz, Updates, etc.) oder seine Daten nicht zeitgleich Google UND einer chinesischen Firma anvertrauen eben diese 13 Cent pro Tag (oder 3,91€ pro Monat) Mehrkosten wert sind.

  • 26.03.20
  • 09:04
  • Artikel
  • +2

Windows 10: Das "Ende" der alten Systemsteuerung rückt näher

@Aerith: Absolut richtig! Wenn ich das Einstellungs-Fenster auf meinem 49" Screen auch nur ein wenig kleiner mache komme ich in den "Handy Modus". Dabei nimmt das Fenster noch 40cm reale Breite auf meinem Bildschirm ein! Super toll Responsive! Danke MS.

  • 26.03.20
  • 08:54
  • Artikel
  • +2

Windows 10: Das "Ende" der alten Systemsteuerung rückt näher

@tester25: Tja, dann frag ich mich noch mehr was das Ganze Redesign dann überhaupt soll? Also schön ist die großflächig verteilte Textwüste der neuen Einstellungen nicht. Und das Responsive Design (wenn man das Fenster verkleinert) bringt auch nur was für Windows mobile (was ja auch nicht mehr da ist). Es wird nichts ändern, aber das Ganze gefällt mir überhaupt nicht.

  • 25.03.20
  • 18:32
  • Artikel
  • +37-4

Windows 10: Das "Ende" der alten Systemsteuerung rückt näher

Zweigleisig ist doof, stimmt. Übersichtlicher und für "Poweruser" mit Maus und Tastatur besser und schneller erfassbar war eindeutig die alte Systemsteuerung. Dafür kann man die neuen Einstellungen per Touch bedienen - toll. Wie viel % der Windows Nutzer machen das wirklich?

  • 09.02.20
  • 01:42
  • Artikel

Samsung Galaxy S20-Serie: Smartphones kosten bis zu 1549 Euro

@Abzdef: Also eine offizielle Aussage von Apple dazu ist mir nicht bekannt. Es ist allerdings so, dass der Support der iPhones immer länger wurde. Bisheriger Rekordhalter ist das iPhone 5s von 2013 mit 6 iOS Versionen. Keiner kann sagen ob das in Zukunft vielleicht bei der aktuellen Hardware Power noch länger oder (dann wohl aus verkaufstaktischen Gründen) auch wieder kürzer wird. Aber 5 Jahre scheint im Moment bei Apple "normal" zu sein.
Siehe:https://winfuture.de/infografik/20567/Wie-lange-laeuft-der-Support-fuer-aeltere-iPhone-Modelle-1559808305.html

  • 29.01.20
  • 11:51
  • Artikel
  • +1-1

Der große iPhone-Boom: Apple gibt neuen Rekordumsatz bekannt

@Thor Sten: Ich habe als absoluter Apple Fan auch beschlossen, dass es kein neues iPhone, kein neues iPad und auch keinen neuen Mac mehr geben wird. Ich kaufe diese Apple Geräte nur noch gebraucht - und die halten noch Jahre -> super Preis-/Leistung!

  • 01.11.19
  • 12:59
  • Artikel
  • +1

Apple-Verkaufszahlen: iPhone-Umsatz sinkt im Jahresvergleich deutlich

@mulatte: Und weshalb sollte ich als Nutzer mir Gedanken über den Marktanteil machen? Ich mein, welchen Mehrwert bietet mir das jetzt konkret als Nutzer? Ich sags Dir - keinen. So lange das System nicht Gefahr läuft zu verschwinden wie Windows Phone ist für mich alles gut - da ist Markanteil kein Bewertungs- oder Kaufkriterium.

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn