Plattenliebe ist in Europa am größten

Die Vinyl-Schallplatte ist inzwischen über 70 Jahre alt: Am 21. Juni 1948 präsentierte der amerikanische Musikkonzern Columbia Records die erste Langspielplatte aus Vinyl in New York. Seitdem ist sie so langlebig wie kein anderer Tonträger und erlebt aktuell ein kleines Revival mit steigenden Umsätzen. Liebhaber schätzen die Platte für ihr Knistern, Klangqualität und bewusstes Hören. Wie die Grafik zeigt, leben die größten Vinyl-Liebhaber in Europa - zumindest, wenn es nach der Anzahl der Plattenläden geht. Zwar hat auch hier der Onlinehandel für alternative Vertriebswege gesorgt, das Stöbern in Plattenkisten im Laden des Vertrauens kann es aber nicht ersetzen.
Quelle: Statista.com
Diese Infografik empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen