K10 und K10+ 2018 ausprobiert: Neue Mittelklasse von LG im Test

Smartphone, LG, Hands on, Mobile World Congress, LG Electronics, MWC 2018, Roland Quandt, Mobile World Congress 2018, LG K10 Smartphone, LG, Hands on, Mobile World Congress, LG Electronics, MWC 2018, Roland Quandt, Mobile World Congress 2018, LG K10
Der Rundgang auf dem Gelände des Mobile World Congress 2018 in Barcelona führte unseren Kollegen Roland Quandt auch noch zum Stand von LG. Die Koreaner haben das K10 überarbeitet und zeigen die 2018er-Version am Messestand. Es gibt dieses Jahr zwei Modell-Varianten, das LG K10 und das LG K10+. Sie unterscheiden sich im Grunde nur durch die Kameras, RAM und ROM. Beim K10+ bietet LG eine Weitwinkel-Frontkamera, 3 GB RAM und 32 GB internen Speicherplatz. Das K10 hat eine einfache Kamera, 2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB Speicher.
LG K10 2018Äußerlich sind K10 und ... LG K10 2018... K10+ im Grunde identisch,... LG K10 2018... nur die Ausstattung unterscheidet

So unterscheiden sich K10 und K10+

Ausprobiert haben wir das K10+ mit seiner Weitwinkel-Optik: Die 5 Megapixel-Weitwinkelkamera liefert dank dem verwendeten Sensor dabei ordentliche Ergebnisse. Die Hauptkamera arbeitet mit 13 Megapixeln und Dual-LED-Blitz. Unter der Hauptkamera ist der Fingerabdrucksensor untergebracht, der wie bei anderen LG-Smartphones mit dem Power-Button gekoppelt ist.

Mittelklasse mit Mediatek-SoC

Das 5,3 Zoll große Display hat das 16:9-Format, die Bildqualität macht im ersten Test einen guten Eindruck, auch wenn die Farben etwas klarer und kräftiger sein könnten. Im Inneren werkelt ein Mediatek-SoC MT6750, was für das Gerät der einfachen Mittelklasse vollkommen in Ordnung ist.

Die Ausstattungsmerkmale sind allerdings je nach Land bei LG immer wieder etwas unterschiedlich, so dass wir darüber derzeit noch keine genauen Details haben. Wie das K10 also dann tatsächlich nach Deutschland kommen wird, bleibt abzuwarten. LG wird das K10+ in der Farbe Moroccan Blue anbieten und das K10 in Aurora Black und Terra Gold, das rosa-pink glänzt. Die Preise wurden noch nicht offiziell bekannt gegeben.

LG K10 2018LG K10 2018LG K10 2018LG K10 2018LG K10 2018LG K10 2018

Siehe auch:
Alle News & Videos vom MWC anzeigen Direkt aus Barcelona
Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bei dem grißen schwarzen Rand hätte man auch richtige Tasten verbauen können, anstatt onscreen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen