Huawei P10: Super-Smartphone zeigt im Kamera-Test Schwächen

Smartphone, Android, Video, Kamera, Huawei, Lutz Herkner, P10 Smartphone, Android, Video, Kamera, Huawei, Lutz Herkner, P10
Huaweis neues Smartphone P10 hat in den letzten Tagen viel Lob bekommen. Insbesondere die starke Leistung war immer wieder Thema. Recht wechselhaft schlägt sich das Mobiltelefon allerdings, wenn es für Aufnahmen mit der Kamera eingesetzt werden soll - insbesondere bei Videos bekommt der Nutzer doch recht durchwachsene Ergebnisse, wie ein Test unseres Kollegen Lutz Herkner zeigt.

Dabei musste das Gerät gegen seinen Vorgänger Huawei P9 antreten. Und bei alltäglichen Videoaufnahmen zeigte sich, dass das P10 wesentlich ungenauer arbeitet als das vorhergehende Modell. Insbesondere die feinen Details sind deutlich schlechter. Hervorragend funktioniert hingegen der Bildstabilisator bei alltäglichen Aufnahme-Situationen. Dieser bekommt aber Probleme, wenn die Kamera in ruhiger Lage einen Abwärtsschwenk macht. Dann streut der Stabilisator Seitwärtsbewegungen ein, die eigentlich gar nicht vorhanden sind.
Huawei P10 im Angebot
5.1-Zoll, Full HD, Octa-Core CPU, 64 GB Speicher, Dual-Kamera & Android 7
... und 50€ Extra Rabatt sichern bei Zahlung via 0%-Finanzierung mit dem Code PHONE50
Mehr von Lutz: Tests & Benchmarks auf MobiWatch.de MobiWatch auf YouTube


Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gibt es überhaupt ein Smartphone, dass in Sachen Kamera, in jeder Hinsicht an das S7 oder das aktuelle Iphone rankommt?
 
@kubatsch007: Laut DxOMark hat das Google Pixel mit 89 Punkten die beste Kamera auf dem Markt.
iPhone 7/7s 86 Punkte.
Das Galaxy S7 ist dort, warum auch immer, nicht zu finden.
 
@Da Malesch: Das S7 hat 88 Punkte.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!