25. Geburtstag: E-Mail feiert Jubiläum in Deutschland

Internet & Webdienste Vor 25 Jahren hat die Universität Karlsruhe den ersten eigenen E-Mail-Server in Betrieb genommen und sich mit dem CSNET verbunden. Allen voran haben Studenten diese technische Entwicklung vorangetrieben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na dann Happy Birthday E-Mail.
 
Und wenig später kam dann wohl die erste Spamnachricht aus der USA.
 
@ZakMcCrack: Gabs Viagra zu dieser Zeit schon? :)
 
@ZakMcCrack: Hat die E-Mail einen Tag gebraucht um nach Deutschland zu kommen?^^
 
Blödsinn! Ich krieg fast regelmässig E-Mails datiert vom 01.01.1970!
 
@monte: omg... mein beileid...
 
@monte: Wenn ich will kann ich dir auch emails von 1830 schicken...man kann alles manipulieren, und ein Datum ist mit das einfachste. lol.
 
@DionysoZ: Ist das so? Wusst ich noch ned, danke für die Info.
 
@monte, DionysoZ: Gilt das auch für den Mail-Header...?
 
@monte: ganz schön lange Laufzeit für ne Mail
 
Wann feiern wir die Verbreitung der Viren, oder den Tag des Trojaners ?
 
Hat jemand vielleicht eine lesbare Version des Bildes?
 
@Snaeng: Was kann man denn da nicht lesen wenn man fragen darf?
 
@Snaeng: Schau mal bei Fielmann nach. Die haben vielleicht was für dich.
 
@Carp: Mit MÜHE kann man das lesen. Aber wirklich scharf und qualitativ akzeptabel ist das Bild absolut nicht. Eher einer Zumutung.
 
Mir koenne alles, nur kei hochdeutsch!
 
@TinyRK: Mir kenned alles, nur koi hochdeitsch
 
Herzlichen glückwunsch zum geburtstag Email :)
 
jOO, das ist es mir wert glückwunsch zum geburtstag Email...
 
E-Mail für dich, E-Mail für mich = Virus für dich, Virus für mich ^^ =)

Postkarte 0.50 Cent ^^

mfg xD
 
Happy B-Day Germany E-Mail ^^
 
Da sieht man wieder, das manche nicht lesen können. Steht doch drunter: "Zur Großansicht bitte auf das Bild klicken".
 
@rapid2008: Kenne genug User, die ihren nativen (z.B.) 1280x1024 Monitor auf interpolierte 1024x768 gestellt haben (so schön groß hier!) und in so einer Situation nix mehr erkennen.
 
@rapid2008: Manche bekommen auch die Sache mit dem blauen Pfeil nicht hin...und der ist deutlicher erkennbar, als die Lettern in der Mail. Das Bild ist wirklich schlecht lesbar...unter einem qualitativ akzeptabeln Screenshot verstehe ich was anderes.
 
jo die email ist schon wirklich etwas feines, zumindest im geschäftlichen umfeld. im privaten finde ich sie aber ehrlich gesagt schon jetzt wieder etwas überholt. im grunde genommen hat man das alte prinzip des postweges nur in die moderne gezogen und die laufzeit verkürzt. für die private kommunikation kann ich mit einer kommunikationsmethode wie der mail, bei der ich nicht weiss ob der empfänger die mail in 2min, 2studen oder in 2 jahren erst liest nicht wirklich etwas anfangen. da finde ich instant messaging irgendwie direkter.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.