Weiterer Publisher fordert Preissenkung der PS3

Sony Konsolen Rund zwei Wochen ist es nun her, dass Activision-Chef Bobby Kotick den Preis der PlayStation 3 kritisiert und eine Preissenkung für die Konsole gefordert hat. Nun hat er im Spieleentwickler Tecmo Koei einen Verbündeten gefunden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn viele fordern hat es vielleicht Auswirkungen. Aber letztendlich würde ich mir als Hersteller nicht die Preise meiner Produkte aufzwingen lassen. Ich fordere die Preissenkung von Ferrari, Porsche, usw....., die sind mir eindeutig zu teuer. Na ja, - Porsche ist bei Sportwagen eigentlich ja ein Schnäppchen.
 
@Sehr-Gut: Hier geht es um die Vermarktung einer technischen Plattform. Je verbreiteter sie ist, umso mehr Produkte der Spielehersteller können verkauft werden. Das hat wenig mit deinem Beispiel zu tun.
 
@Florator: Ich gehe davon aus, dass wenn der Preis der PS3 gesenkt wird, die Preise der Spiele und sonstigem Zubehör steigen könnte.
 
@Sehr-Gut: Na ist ja auch verständlich .. =) Die Publisher würden sich doch sehr freuen wenn die Konsolen verschenkt werden könnten.
 
@Florator: Dennoch befinden wir uns in einer freien Marktwirtschaft, außerdem regulieren Angebot und Nachfrage den Preis, aber nicht die Meinung einzelner, dass eine Ware zu teuer ist. Die PS3 ist einfach nicht die billige Massenkonsole, die viele gerne hätten. Dennoch wird die PS3 Slim den Preis drücken. Alles zu seiner Zeit also.
 
@Florator: Doch es hat sehr wohl mit seinem Beispiel zu tun. Wären Porsche und Ferrari billiger, könnten Zulieferer auch mehr Teile absetzen.
 
@borizb: Warum sollte die SLIM den Preis drücken? BTW, die nachfrage nach einfachen preiswerten Konsolen ist ja, wie man an den Verkaufszahlen der XBOX und des Wii sehen kann, offenbar höher, als nach aufgemotzten Blueray-Playern. Infolge dessen müßte in einer funktionierenden Marktwirtschaft der Preis sinken, oder?
 
@mcbit: Das Beispiel passt trotzdem nicht. Eine Konsole kaufe ich mir, um die Spiele, die mich interessieren, nutzen zu können. Hier stehen die Spiele im Mittelpunkt der Betrachtung und nicht die Konsole. Eine Porsche würde ich kaufen, um zu Fahren und nicht um das Zubehör nutzen zu können. Hier steht das eigentliche Produkt im Mittelpunkt des Interesses und nicht das Zubehör.
 
@borizb: Aber dennoch ist das Interesse der Publisher berechtigt, eine gewisse Verbreitung erzielen zu wollen, damit deren Spiele gewinnbringend vermarktet werden können. Und in einer Marktwirtschaft ist es auch das Recht eines Publishers für eine Plattform vorerst keine Spiele zu veröffentlichen.
 
@karstenschilder: Stimmt bei der Playstation absolut nicht!!! SIe ist eine Multimediakonsole und nicht nur Spielekonsole. Ich habe beispielsweise das Teil schon ein Jahr und nur zwei Spiele. Ich nutze es für blu-rays, Musik und Videos. Auch Dias lassen sich herforragend anzeigen. Das Ding ist also ein Mulittalent.
 
@mcbit: Sehr kurzsichtige Ansicht. Autos haben fast alle Bürgen, PS3 nicht. Also würde die Kunden nur auf eine andere Automarke umsteigen, d.h. es werden nicht mehr Teileproduziert. Der PS3 Markt ist hingegen nicht gesettigt. Also ich bleibe dabei, das Beispiel passt absolut nicht.
 
Wenn ich das mal anders herum drehe, dass weder Activision Spiele noch Tecmo Spiele dazu führten, dass sich das teure Gerät verkauft, spricht das ebensowenig für die Spiele der heulenden Publisher... als ob sich deren Call of Duty 1014 und ja, ähm was hat tecmo eigentlich? mir fällt gar nix ein... darf Sony dann im Umkehrschluss eine Preissenkung der Software fordern?
 
@Rikibu: Tecmo hat Ninja Gaiden Sigma 2 und Quantum, beides PS3 Exclusives, die dieses Jahr kommen sollen.
 
@Rikibu: WOOOW... ne Fortsetzung die nur Fans anspricht... echt innovativ!!!
Das doch nen WITZ! Wie sind 2te Teile überwiegend... wie der erste nur, das 1000 Pixel dazugekommen sind... :-)
 
@Rikibu: Grrrrrr.... war für DeltaOne´s Commi gedacht... ich lerns noch, ich lerns noch...
 
@SteeWiiBe: Solltest eher lernen dass es 'nen Edit-Button gibt :P
 
@lutschboy: Soso... Hmmmm... Ähhhhmmm... WOOO denn *blödfrag*... ?
Oder hab ich den Skriptschutztechnisch bei mir verboten und versteckt *grübel*...

GENAU SO WAR ES... DAAAANKE!!!
 
@DeltaOne: Beides keine Gründe für eine PS3.
 
@mcbit: Hab ich auch nicht behauptet - gibt genug richtige Gründe dafür :-)
 
@mcbit: Ich finde nicht die PS3 zu teuer. Die habe ich schon. Verglichen mit anderen Blu-ray-Player liegt sie recht gut im Segment. Ich finde die Spiele einfach nur total überzogen teuer. 60 € für ein Spiel, was man meistens innerhalb von wenigen Tagen durch hat. Ich denke bei 40 € würde die ganz andere Verkaufszahlen haben.
 
Da ich ja immer sage "Sony denkt nicht", behaupte ich jetzt einfach mal... wenn Sony mal irgendwann die Preise senken sollte, dann erst zu Weihnachten!
 
@Oberst.S: Nachdem BlueRay sich ja nun offenbar durchgesetzt hat und die PS/3 bei weitem auch einen der günstigsten besseren Player dastellt und das mit Mehrwert auch noch Spielekonsole zu sein... Frag ich mich was dieses Preisgejaule soll... Würden Spielehersteller mal wieder was ordentliches auf die Beine stellen, würden die auch Geld verdienen... Nach meinem Empfinden waren die älteren Spiele BESSER... Gibt doch nur noch Strategie/WOW ähnliches oder Shooter in der oberen Liga... Wo sind Geschichten wie der Wing Commander... ich warte drauf!
Film umsetzungen *Pfffffffffffffft * Terminator, Battlestar Galaktica... echt nen Witz, wenn man nachdenkt was man daraus hätte machen können... Oder nen Adventure im Stile der Serie HEROS... könnt ich mir genial vorstellen...
 
@SteeWiiBe: zum Teil hast du schon recht, aber ich würde mir keine PS3 kaufen nur weil ich einen BlueRayplayer will, da kauf ich mir nen richtigen. ein BD-Player muss für mich schon was hermachen. Die PS3 sieht für mich zu Billig aus, diese beschissene glatte Klavierlackoberflächen aus Plastik! Überall ist der Scheiß und wird auch noch als Edel empfunden. Mir war die PS2 lieber, die war noch matt sowie die Xbox 360 ich finde das viel besser!
 
@Oberst.S: Das is Geschmackssache =) Ich mag Klavierlack z.B. Mein Monitor is so, mein TV auch und ne PS3 würd supa in mein nicht-vorhandenes Wohnzimmer passen =)) Nur kann die halt keine mkv abspielen, damit is die für mich erledigt, dann doch lieber den PC am TV angeschlossen.
 
@SteeWiiBe: Ein BD-Player kostet nur noch 110 Euro... die PS3 kostet da bedeutend mehr :) Sie ist also nicht der günstigste und beste BD-Player.
 
@SteeWiiBe: Geil, ein Blueray-Player, der mal eben 180 WATT aus der Steckdose zieht. Da lob ich mir einen Standalone-Player, der es auf 35 Watt bringt. Und billiger ist so einer auch noch.
 
@ratkiller: Na ja macht ja auch spass jeden Tag 2 mal den Staub davon runter zu wischen weil es sonnst kacke aussieht! Und diese technik sachen ziehen ja auch überhaupt keinen Staub an"ironie"xD! Ausserdem wirkt diese Oberfläche aus Platik einfach nur scheiße und ist extrem Kratzerempfindlich. Also nöö will ich net! :D
 
Wie schon öfters gesagt, würde die PS3 weniger als 300 euro kosten, würd ich sie mir holen. Ich hoffe sony liesst hier mit.
 
@Yugialex: Die 40GB-Version ist doch für 299€ zu haben. :)
 
@nick1: Tja, einige haben den Nutzen des Internets noch nicht erkannt... *feix* 30 mehr für die 80GB Version, so auf die schnelle jetzt
 
@SteeWiiBe: lol bei Saturn gibs derzeit die 80GB Variante für 299 Euro, man muss auch mal richtig hinschauen.
 
@nick1: Ich meinte ehe so im xbox elite bereich 250-280 euro
 
@P4ge: Du hast ja auch länger gesucht :p
 
@Yugialex: die 20 euro machns aus
 
@Yugialex: Dann solltest Du aufwachen und Dir die Preise aktuell anschauen.
 
Die solln mal lieber mehr als 1 Jahr Garantie geben !
 
@Lessi: Hast doch eh 24 Monate nach § 437 BGB. Außer du unterscheidest Garantie und Gewährleistung.
 
@DIDI2002: Du etwa nicht? Das ist nämlich ein gewaltiger Unterschied.
 
@DIDI2002:

Bin in der Gewährleistung, müdes Lächeln Seitens Sony:
230 € Reparaturkosten

Nein Danke....
 
Warum denn? bald kommt die neue X Box und solange kann man noch mit Xbox 360 weitermachen.
 
@Tim2000: Davon höre ich zum ersten mal
 
@Tim2000: Bald? Vor 2012 sicherlich nicht.
 
@Kalimann:

Ist zwar nur ein Gerücht, aber.

Das ist die Power, die X Box720

http://gamgea.com/2008/06/17/microsoft-will-mit-der-xbox-720-erneut-erster-sein/
 
@Tim2000: naja

Es dauert gewisse noch ein paar Jährchen, bis das Gerät das Licht der Welt erblickt

und keine Quelle etc. halt ich alles für Fake...
 
@Tim2000: Naja die Xbox ist mit den Preisen unschlagbar. Un das Argument "kein Bluray" insteressiert glaub ich wirklich die wenigsten Zocker.
 
@Tim2000: Xbox 720? Ich hoffe mal nicht dass sie mit den Zahlen immer weiter verdoppeln. Irgendwann gibts dann eine Xbox 11520.. :D Würde keiner kaufen wegen den Namen (wenn es 720, 1440, ...) echt geben sollte. Hoffentlich denkt Microsoft mit und gibt denen wieder neue Erkennungsnamen.. Beispiel wäre: Microsoft Multisole (ohne H!) - Eine Mischung aus Multimedia und Konsole =) ... "Titanium" ist doch auch kein guter Name -.-
 
Ich forder es auch! Dann kann ich vielleicht endlich mal mit meinen Freunden (die sich dann evtl. eine zulegen) mal Trophies vergleichen ^^.
 
ich hab mir grade erst eine ps3 gekauft ich fand die 399 euro nicht schlimm viel schlimmer finde ich das aktule games 69 euro kosten ...
 
@wolver1n: Stell dir mal vor Super Nintendo Spiele haben früher auch mal 120-140 DM gekostet. Und wer richtig sucht, bzw auch mal nach England rüberschaut kriegt die neuesten Games für Rund 40€ :)
 
@Da Gummi: Also ich weiss zwar nicht wo du das her hast, aber 140 Mark waren nur absolut selten. Spiele die mit Komplettlösungen und co. verkauft wurden wie Secret of Mana und so gabs für 140DM. Die meisten zwaren zwischen 110 und 120DM. Heute ist es schon normal das die Spiele bei Release 69 Euronen kosten (und ich spreche von Deutschland, nicht von Ausland wo man noch mit etwas Pech Steuern nachblättern darf und man in fast allen Onlineshops in UK auch noch deren Steuern mitbezahlt). Soll heissen, wären die Preise bei 55-60Euro bei Release hätte keine Preiserhöhung stattgefunden, ist es aber nicht. Dann kriegt man heute auch viel weniger für sein Geld. Selbst Handbücher mit mehr als 10 Seiten sind heute schon fast zuviel verlangt, von den ganzen anderen Extras fang ich lieber erst gar nicht an.
 
@wolver1n: www.play.com Ich bestelle ausschließlich nur noch dort meine Xbox 360-Spiele. Die haben alle keinen Regio-Lock - wie es allerdings bei der PS3 aussieht weiß ich nicht. Man findet dort allerdings neue Spiele schon teilweise für 20-30 Euro.
 
@Da Gummi: Richtig...Konsole war schon immer teuer.
 
@Da Gummi: oder ältere teilweise für um die 15-20. wer da noch hier kauft... pfft
 
@cH40z-Lord: Play.com sind wohl die umrechnungskünstler an sich^^ aus nem 30 pfund titel wird bei denen schnell mal 55 euro^^, die können mich mal,aber gibt ja genug andere gott sei dank
 
@Photon: Ich hol mir die Spiele immer bei GameStop. Die haben interessante Gebrauchtspiele zum sehr guten Preis. Als kleine Information :-)
 
Verkaufs push der Publisher wie ekelig .
 
Was Firmen so fordern, die lediglich ein Produkt anbieten, dass ohne ein produkt einer anderen Firma schlicht unbrauchbar wäre. Vielleicht sollten sie ihre Spiele billiger machen, damit sich die Leute eine teure PS3 und ein Spiel leisten können.
 
Eine Konsole egal wie teuer ist ne einmalige Anschaffung ABER speile für 60-70 € an zu bieten das ist kacke ich mein wären die am Anfang bei 40 und würden monatlich sinken dann hätten die auch schon mehr Konsolen verkauft.
 
Das sieht mir eher danach aus, dass die Verkaufszahlen von Sony extrem geschönt sind und sich die Titel für die PS3 daher zuwenig oft verkaufen. Oder der Großteil der PS3 Besitzer kauft keine Spiele.
 
stimmt schon aber sony sollte erstmal die preise senken für die dicke ps3.... die lager müssen doch anscheinend geleert werden also.. und bis die slim da ist.. könnte man ja die Fette billiger anbieten... und wenn die slim kommt was weiss ich... halt^^ an den alten preis anschliessen o.ä

lg
 
Wenn ihnen die Plattform zu teuer ist, sollen sie nicht mehr dafür entwickeln. Umgekehrt könnte man auch sagen: Wenn es sich nicht lohnen würde, würden sie auch nicht dafür entwickeln. Ehrlicher wäre gewesen zu sagen: "Sony könnte ruhig was von ihren Umsätzen an der PS3 abgeben!" Nichts anderes ist es! Dabei weiß jeder, dass Sony an der Konsole nicht wirklich reich wird. Ich finde, VW könnte den Golf billiger machen, das würde den Absatz an VW-Golf-Zitronen-Duftbäumchen steigern. PCO
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles