Facebook wollte 500 Mio. US-Dollar für Twitter zahlen

Wirtschaft & Firmen Die Betreiber des sozialen Netzwerks Facebook haben versucht, den Microblogging-Dienst Twitter zu übernehmen. Rund 500 Millionen US-Dollar wurden geboten, berichtet das Wall Street Journal. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bei 499 Mio hätt ich sofort zugeschlagen, aber bei 500? nee, viel zu teuer!
 
Habs mir überlegt, Leute. 500 Mio. sind doch angemessen.
 
Hab jetzt nochmal ne Nacht drüber geschlafen und muss sagen: Es ist doch zu teuer.
 
Ich hab nen Blog und Twitter =)
viele werden sich fragen warum, ganz einfach: Wenn ich unterwegs bin kann ich bequem eine SMS an Twitter schicken und es erscheint auf meinem Blog (da hab ich Twitter eingebunden) - Zurück zum Thema: Die Nachricht über den Tsunami 2004 hat sich über Twitter schneller verbreitet als irgendeine Internetseite geschweige denn ein Reporter eine Aufnahme machen konnte -> als Erdbeben-Warn-system geeignet xD
 
Jedem das seine- ich steh auf Frauen.
 
@Heimchen sadomaso?ich liege lieber auf frauen und verschmelze anschließend mit ihnen :.)
 
erm wo nimmt facebook das geld bitte her ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check