Windows Live Messenger 9: Microsoft verrät Termin

Kommunikation Microsoft arbeitet derzeit an einer neuen Ausgabe seines Instant Messengers. In einer E-Mail an die Besitzer von Uhren mit Unterstützung für MSN Direct SPOT hat das Unternehmen nun offenbar den Veröffentlichungstermin des Windows Live Messenger 9 ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der einzige Grund wieso ich nicht den Live Messengar nutze ist, weil er sich immer wieder in den Autostart einträgt8auch wenn schon mal rausgenommen) und ich will den nicht gleich beim Start(gibts da ne Möglichkeit?) Ansonst finde ich den WLM 9 wirklich toll...sieht viel besser aus als der alte :) Noch ne Frage zu WLive...die Betaprogramme, muss man die wieder deinstallieren oder kann man bei der Final dann einfach updaten?
 
@bluefisch200: einfach in den optionen des messis gucken da steht alles drin. gilt auch für die aktuelle version! so sinngemäß nicht mit windows starten oder so ähnlich!
 
@bluefisch200: ich weiß nicht wo dein problem ist. bei mir startet der nicht gleich beim start mit.

ansonsten drück ma die windowstaste + r und geb msconfig ein. dann gehst du auf systemstart und nimmst den haken bei dem messenger raus.

dann sollte er auch nicht gleich beim hochfahren sich starten.

lol da wollte ich ma ein ganz schlauer sein und hau so einen fehler raus ^^

danke für die berichtigung
 
@scary674: Ja dort habe ich ihn schon mehrfach entfern..hat sich immer wieder selber reingetan...na ja werde ihn heute nochmals laden und probieren
@DaBoom: in der Registry gibts keinen Punkt mit Systemstart...meinst du msconfig?
 
@DaBoom: du meinst doch bestimmt "msconfig" bei "regedit" kannst du keine hagen setzten :-)
 
@bluefisch200: laut deinem profil bist du informatiker Oo ,da wundert mich die frage.
 
@rotti1970: Ein Informatiker ist nicht jemand der jede Software perfekt kennt...das missverstehen viele...
 
@bluefisch200: aber jemand der anleitungen lesen kann und soll! also jetzt auch mal für dich zum mitschreiben: Extras->Optionen->Register Allgemein->Häcken weg bei "Windows Live Messenger bei jeder Windows-Anmeldung automatisch ausführen" - war das so schwer?
 
@Limpo: Nein...es ist nicht schwer nur habe ich nie irgendwo so eine Anleitung in den News gesehen...ich habe gefragt und ganz normal geantwortet und bekomme die Aussage, dass ich Informatiker sei und keine solche Frage stellen soll...ich muss das nicht wissen wies geht...das gehört nicht zur Ausbildung eines Infos...
 
@bluefisch200: stimmt, in der news ist keine anleitung. jedoch gibt es viele möglichkeiten - z.b. das internet oder einfach mal F1 im Messanger drücken. ich weiss, dass das kein bestandteil deiner ausbildung ist. jedoch sollte ein informatiker in der lage sein probleme zu erkennen und zu lösen oder nach einer lösung zu suchen. und das ist ein bestandteil deiner ausbildung! es schadet auch nicht etwas mehr zu wissen :-)
 
@Limpo: J agenau darum habe ich ja hier gefragt...das ist ein Lösungsweg :D Aber lassen wir das mir ist schon klar was du meinst(Google und so ,-)
 
@bluefisch200: Die Woche fängt ja schön an...bitte seid nett zueinander,es gibt schon genug Probleme.
 
@bluefisch200: Sag blos das Windows live Tody Fenster geht bei dir auch auf. Wenn mann eine Software instaliert, dann nicht nur auf "OK" drücken, sondern auch mal einen Blick darauf werfen was dahinter schteht. :)
 
Fals einfach mal einer von euch den text "..hat sich immer wieder selber reingetan..." gelesen hätte würden hier nicht alle die ganze Zeit sagen dass mans rausnehmen kann...ist mir auch klar...
 
@bluefisch200: Du bist bestimmt kein Informatiker, alleine deine Schreibweise lässt zu wünschen übrig. Also mach dich hier nicht wichtig und bau dir dein Ego beim Roten Kreuz auf.

Du Möchtegern
 
Guckst du Extras - Optionen - Allgemein.
 
@Knochenbrecher: guckst du "blauer pfeil"
 
@Knochenbrecher: Danke... +
 
Jau Kinders. Jetzt bin ich schon so lange dabei und habe wirkich zum ersten mal den blauen Pfeil nicht beachtet. Asche auf mein Haupt. Mea culpa. Ich werd's auch nicht wieder tun. Das verspreche ich euch.
 
ich find den Live Messenger soweit ganz gut, was mich aber noch stört, ist das der ab und zu einfach alle gespeicherten E-mail adressen (bei der Anmeldung) löscht.
 
@RoyalFella: Das liegt weniger am Messenger als an der Koppelung der Windows Live-Kontakte mit dem Windows-Benutzerkonto.
 
Ich selbst nutze jetzt alle neuen Live Services, und muss sagen, das ich sehr zufrieden bin.
 
Hab den neuen Messenger installiert. Das einzige was ich nicht mehr gefunden habe sind die freigegebenen Ordner. Das SkyDrive möchte ich nicht benutzen da die Daten ja dann auf MS Server liegen.

Gibt es diese Funktion wirklich nicht mehr?
 
@RedBullBF2: doch die gibt es noch. Du klickst auf Daten, dann auf Online veröffentlichen, dort kannst du dann wählen ob SkyDrive oder dieser Ordner.
 
Bei mir kommt wenn ich mich eingeloggt habe immer die Meldung "Windows Live Communications Platform" hat einen Fehler festgestellt und muss geschlossen werden... Hat jemand damit erfahrungen gemacht?
An sich der der Messenger sehr schön und anpassbar. Nur man bekommt oben nocht die Gruppen Kategorie weg!
 
Mir persönlich gefällt der neue Messenger nicht wirklich. Mich stören diese Farben. Mir wären die alten Kontaktsymbole lieber (Beschäftigt, Abwesend usw..)
 
@SOS.Boy: Das werden sie vor der finalen Version eh noch ändern weil sich jetzt herausgestellt hat das farbenblinde Menschen mit dem neuen System nix anfangen können.
 
Besteht Interesse an einem Standalone Installerpaket des Betamessengers? Habe da was zusammengestellt.
 
Hm, irgendwie wären 4 Monaten zur Final etwas lang. Das Produkt ist jetut schon sehr gut (nur kleine Schliffarbeiten nötig - vorwiegend kosmetischer natur). Die Nutzung des neuen Messengers ist auch schon offiziell möglich (http://download.live.com/messenger). Daher könnte der finale Termin sogar noch dieses Jahr sein. (okay, er dürfte es ^^) MfG Fraser
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte