Plagiatsvorwürfe: PUBG-Entwickler erwägt Klage gegen Epic Games

Ego-Shooter, Shooter, Steam, PlayerUnknown's Battlegrounds Bildquelle: Bluehole
Der Mehrspieler-Shooter PlayerUnknown's Battlegrounds (PUBG) ist seit Monaten das beliebteste und meist gehypte Game für den PC. Entwickler Bluehole ist sicherlich ein Glückgriff gelungen, den man nicht allzu oft erleben kann. Das ruft natürlich Nachahmer auf den Plan, darunter Epic Games. Das könnte für das bekannte Studio aber Konsequenzen haben.
PUBG dominiert seit Wochen und Monaten die Steam-Charts, das ist natürlich der Konkurrenz nicht entgangen. Die Macher des Battle-Royale-Shooters, das südkoreanische Studio Bluehole, werden sich in den nächsten Monaten sicherlich mit so manchem Spiel beschäftigen müssen, das das Konzept mehr oder weniger offen abkupfert (via MSPowerUser).

Dazu soll auch der neue Epic Games-Shooter Fortnite zählen. Denn der Titel soll in seinem Battle Royale-Modus frappierende Ähnlichkeiten zu PUBG aufweisen. Laut Aussagen von Chang Han Kim, Vice President und Executive Producer bei Bluehole, sei man von der Community darauf aufmerksam gemacht worden. Nach Untersuchung des Gameplays habe man deshalb die Sorge, dass Fortnite tatsächlich "die Erfahrung, für die PUBG bekannt ist, nachahmt".

PlayerUnknown's Battlegrounds PlayerUnknown's Battlegrounds PlayerUnknown's Battlegrounds PlayerUnknown's Battlegrounds
PlayerUnknown's Battlegrounds PlayerUnknown's Battlegrounds PlayerUnknown's Battlegrounds PlayerUnknown's Battlegrounds

Man könnte an dieser Stelle zwar Oscar Wildes Satz "Nachahmung ist die höchste Form der Anerkennung" zitieren, allerdings ist die Sache im vorliegenden Fall wohl komplizierter. Denn Bluehole deutet im Prinzip an, dass Epic Games direkt bei ihnen geklaut hat.

Unreal Engine 4

Denn PUBG setzt auf die Unreal Engine 4 (UE4) und man hatte im Zuge der Entwicklung eine "laufende Geschäftsbeziehung". Dadurch hatte Epic Games einen tieferen Einblick in die Entstehung des Spiels und soll sich dieses Wissen auch ausgiebig zunutze gemacht haben.

Brendan Greene, der Vater des Spiels, hat unlängst gemeint, dass er mit Nachahmern rechnet, aber hofft, dass sie wenigstens ihren eigenen "Spin" integrieren und nicht bloß Blaupausen erschaffen. Nun hat aber wohl ausgerechnet Epic eine derartige 1:1-Kopie erschaffen, weshalb Bluehole nun "weitere Schritte" in Erwägung zieht. Ego-Shooter, Shooter, Steam, PlayerUnknown's Battlegrounds Ego-Shooter, Shooter, Steam, PlayerUnknown's Battlegrounds Bluehole
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:50 Uhr Ctronics drahtlose IP Kamera Überwachungskamera für den Outdoor Wlan Cam mit WiFi,720p HD,Nachtsicht,Bewegungserkennung,Email-Alarm für PC, Smartphone,Tablet,CMS Fernzugriff und bis 128GB SDCtronics drahtlose IP Kamera Überwachungskamera für den Outdoor Wlan Cam mit WiFi,720p HD,Nachtsicht,Bewegungserkennung,Email-Alarm für PC, Smartphone,Tablet,CMS Fernzugriff und bis 128GB SD
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
46,40
Ersparnis zu Amazon 23% oder 13,59

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden