Aldi verkündet auf Gamescom den Einstieg in den Spiele-Vertrieb

Spiel, Videospiel, Controller, Game Bildquelle: RebeccaPollard / Flickr
Eine der bisher eher weniger erwarteten Neuigkeiten, die zum Start der Spielemesse Gamescom auf den Tisch kamen, ist der Einstieg des Discounters Aldi in den Vertrieb von Games. Über eine eigene Online-Plattform will die Kette zukünftig in dem Markt mitmischen.

Spiele bei Aldi
Ab morgen sollen Nutzer auf dem Portal AldiLife Videospiele erwerben und herunterladen können. Betrieben wird die Seite gemeinsam von Aldi Nord und Aldi Süd. Als weiterer Kooperationspartner ist natürlich auch wieder der Elektronikhändler Medion an Bord und es soll zum Start bereits Vertriebspartnerschaften mit über 100 Entwicklerstudios und Games-Publishern geben.

Bedient werden sollen nach Angaben des Handelskonzerns die Plattformen Playstation, Xbox, Mac und PC. Zum Start der neuen Plattform wirbt man unter anderem mit Titeln wie Division, Watchdogs 2 sowie Anno 2205 (Königsedition) um Aufmerksamkeit. Regelmäßig sollen natürlich auch hier verschiedene Titel zu Discounter-Preisen unters Volk gebracht werden.

PayPal, Kreditkarte oder Guthaben-Bon

Der Einkauf funktioniert dabei im Wesentlich über zwei Modelle. Einerseits kann der Kunde wie meist gewohnt per PayPal oder Kreditkarte bezahlen. Alternativ - und das ist wohl vor allem für jüngere Nutzer interessant, können in den Aldi-Filialen an der Kasse auch Guthaben-Bons gekauft und online eingelöst werden. Nach dem Kauf bekommt man den Download und einen Aktivierungs-Code angeboten.

Aldi ist im Download-Geschäft nicht komplett neu. Auch wenn es bisher eher wenigen Nutzern bekannt sein dürfte, bietet man doch schon seit längerer Zeit auch eigene Vertriebsplattformen für Musik, Hörbücher und E-Books an. Auch diese können in Form von Downloads gekauft werden. In Kooperation mit Napster ist aber auch ein Streaming-Abo für Musik möglich. Aber auch mit seinen klassischen Produkten versucht Aldi zunehmend online dabei zu sein - die US-Tochter steigt so nun beispielsweise auch in den entsprechenden Vertrieb von frischen Waren wie Obst und Gemüse ein. Spiel, Videospiel, Controller, Game Spiel, Videospiel, Controller, Game RebeccaPollard / Flickr
Mehr zum Thema: Gamescom
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tweets zu #GamesCom

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden