Massive Probleme: Bestellungen bei Amazon waren nicht möglich

Amazon, Logo, Versandhandel Bildquelle: Amazon
Amazon hatte seit der Nacht mit Problemen bei seinem Bestellsystem zu kämpfen. Zeitweise konnten Kunden in Deutschland keine Bestellungen bei dem Versandhändler aufgeben. Die "technischen Probleme" scheinen aber wieder vollständig beseitigt.

Keine Bestellung möglich

Das Internet kennt keine Öffnungszeiten und macht Bestellungen für alle Kunden rund um die Uhr möglich - zumindest, solange die entsprechenden Systeme auch zuverlässig ihren Dienst tun. Wie heise berichtet, hatte Amazon seit der vergangenen Nacht genau in dieser Hinsicht offenbar mit ernsten Problemen zu kämpfen. So war es Kunden in Deutschland wegen eines Fehlers im Kassenbereich der Seite nicht möglich, Kaufvorgänge abzuschließen, nach Auswahl der Versandadresse lieferte das System demnach für viele Nutzer einfach nur eine Fehlermeldung.


Das Problem trat nach diesem Bericht offenbar erstmals gegen 3 Uhr morgens auf. Der Kunden-Support von Amazon lieferte zunächst nur den einfachen Hinweis, dass der Bestellvorgang zu einem späteren Zeitpunkt erneut durchgeführt werden sollte. Wie das Unternehmen später gegenüber heise mitteilte, hatten die Techniker zu diesem Zeitpunkt mit Problemen zu kämpfen, die nicht unmittelbar behoben werden konnten. Seit dem heutigen Morgen um 8:30 Uhr hat sich die Situation dann wieder deutlich verbessert.

Demnach konnte es in vereinzelten Fällen immer noch dazu kommen, dass bei der Bestellung Fehlermeldungen ausgegeben wurden, eine Wiederholung des Vorgangs soll das Problem aber in den meisten Fällen einfach lösen. Die Auswahl von verschiedenen Lieferadressen und der Bezahlmethode scheint darüber hinaus wieder zuverlässig ihren Dienst zu tun. Zu den technischen Details hinter der Störung wollte Amazon bisher wie bei solchen Fällen üblich keine genauere Auskunft geben, bestätigt aber, dass die Seite inzwischen wieder in vollem Umfang verfügbar sei.

Wie ein Blick auf die Störungswebseiten wie Allestörungen.de zeigt, waren heute auch Anbieter von Problemen betroffen, die den Amazon Marketplace nutzen, um ihre Produkte anzubieten. So war für Shopbetreiber offenbar kein Login in diesen möglich. Hattet ihr heute auch Probleme bei dem Bestellvorgang auf Amazon oder steckt eure Bestellung vielleicht immer noch in der Fehlerschleife? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Amazon Echo
Alles zum Start in Deutschland
Amazon, Logo, Versandhandel Amazon, Logo, Versandhandel Amazon
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

Tipp einsenden