Für Retro-Fans: Britischer Bastler verkauft Commodore-64-Laptops

Laptop, Commodore, C64 Bildquelle: Rod Hull
Schon bei der Erwähnung des Namens Commodore 64, noch besser bekannt unter der Abkürzung C64, werden viele Leser feucht-nostalgische Augen bekommen: Völlig zu Recht, der Brotkasten war für eine ganze Generation der Einstieg in die Welt von Bits und Bytes. Ein Brite hat nun ein C64-Notebook gebaut und verkauft die Geräte über eBay.
Ein britischer Bastler namens Rod Hull hat ein Notebook gebaut, das selbst von Besitzern topmoderner MacBooks und ähnlicher Geräte so manchen neidischen Blick abbekommen dürfte: Wie derStandard unter Berufung auf die eBay-Seite von Hull berichtet, handelt es sich dabei um eine tragbare Ausgabe des 2004 entwickelten C64-DTV, nach heutiger Definition würde man das Gerät wohl als Netbook bezeichnen.

Commodore C64p LaptopCommodore C64p LaptopCommodore C64p LaptopCommodore C64p Laptop
Commodore C64p LaptopCommodore C64p LaptopCommodore C64p LaptopCommodore C64p Laptop

"Netbook" mit 7-Zoll-Display

Der "Commodore C64p Laptop" hat ein sieben Zoll großes TFT-Display mit einer Auflösung von 480 x 234 Pixel, dargestellt werden 4:3-Inhalte, auch eine 16:9-Anzeige ist möglich, in diesem Fall wird das Bild allerdings gestreckt. Ports für Joysticks dürfen natürlich nicht fehlen, zwei davon stehen bereit. Ein Diskettenlaufwerk oder ein Drucker können ebenfalls angeschlossen werden.

Der Akku hat eine Kapazität von 1800 mAh, was für einen Betrieb von etwa 3,5 Stunden reicht, allerdings ist das naturgemäß von der Art der Nutzung abhängig. Die kompletten Spezifikationen sind auf Rod Hulls Seite zu finden, dort kann man auch weitere Informationen zur Entstehungsgeschichte des ungewöhnlichen Geräts samt Prototypen finden.

Als Betriebssystem kommt eine angepasste Firmware zum Einsatz, diese unterstützt JiffyDOS, Basic und einen FileBrowser. Auch mehr als 30 Spiele sind auf dem Gerät vorinstalliert, darunter Klassiker wie Arkanoid, Bubble Bobble, Paperboy und The Great Giana Sisters.

Hull verkauft den Commodore C64p Laptop auf eBay für (aktuell) 595 Pfund, also umgerechnet etwa 750 Euro. Wer ein derartiges Gerät haben will, der sollte aber nicht allzu lange zögern, da es laut dessen Schöpfer immer schwieriger werde, die benötigten C64-DTVs zu bekommen.

Siehe auch: Der Kultrechner C64 feiert seinen 30. Geburtstag Laptop, Commodore, C64 Laptop, Commodore, C64 Rod Hull
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden