Skizze: iPad Air Plus mit 12,2 Zoll, Apple A9 & vier Lautsprechern

ipad pro, iPad Air Plus, Apple iPad Air Plus Bildquelle: MacFan
Dass Apple ein neues, sehr großes iPad plant, ist wohl schon länger kein Geheimnis mehr, doch nun hat das japanische Magazin MacFan Zeichnungen veröffentlicht, die das sogenannte iPad Air Plus in voller Größe zeigen sollen. Außerdem nennt die Zeitschrift auch noch einige Details zur Ausstattung.
Wie das japanische Blog Macotakara unter Berufung auf die nur in gedruckter Form vorliegenden Angaben von MacFan berichtet, wird das neue 12-Zoll-iPad angeblich den Namen iPad Air Plus tragen. Damit würde sich Apple an der Namenskonvention seiner aktuellen iPhones orientieren, denn auch in diesem Fall trägt die größere Ausgabe den Namenszusatz "Plus". In früheren Berichten wurde das Riesen-iPad bisher stets als iPad Pro bezeichnet. iPad Air PlusSkizze des iPad Air Plus aus dem Magazin MacFan Laut dem Bericht von MacFan wird das iPad Air Plus mit einem 12,2 Zoll großen Display daherkommen, wobei noch keine Angaben zur Auflösung gemacht wurden. Außerdem ist von der Verwendung des Apple A9-Prozessors die Rede, was jedoch angesichts einer Einführung im kommenden Jahr nicht wirklich überrascht. Konkret ist von einem Launch im Zeitraum zwischen April und Juni 2015 die Rede.

12,2-Zoll-Display aber nur 7 Millimeter Bauhöhe

Das von MacFan anhand einer schematischen Zeichnung gezeigte Design des iPad Air Plus Tablets wird offenbar einen relativ breiten Display-Rahmen haben. Das Gerät wird zwar mit 12,2 Zoll Diagonale sehr groß sein, aber dennoch nur eine Dicke von sieben Millimetern aufweisen. Auf dem Bild ist außerdem zu erkennen, dass an den kurzen Seiten insgesamt vier Lautsprecher untergebracht sind, so dass in jeder Ausrichtung eine Audiowiedergabe in Stereo-Qualität gewährleistet sein soll.

Die Platzierung der Kamera unterscheidet sich angeblich nicht von den anderen bisher verfügbaren iPads und auf dem Bild sind außerdem natürlich ein Lightning-Port und der TouchID-Sensor von Apple zu erkennen. Die Informationen aus Japan bestätigen Apples Pläne für ein sehr großes iPad erneut, wobei die genannte Display-Größe sich von den bisher als wahrscheinlich gehandelten Größen von 12 beziehungsweise 12,9 Zoll unterscheidet.

Die Angaben zum Einführungszeitraum decken sich mit früheren Berichten, die unter anderem vom renommierten Wall Street Journal und dem Wirtschaftsdienst Bloomberg veröffentlicht wurden. Darin hieß es unter anderem, dass Apple den Launch des großen iPads eigentlich für Dezember 2014 angesetzt hatte, aber wegen mangelnder Fertigungskapazitäten seiner Produktionspartner verschoben habe. Die Vertragsfertiger hätten mit dem iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus derzeit so viel zu tun, dass die hohe Nachfrage kaum zu befriedigen sei, weshalb die Massenfertigung des iPad Air Plus nun wohl erst im ersten oder zweiten Quartal 2015 anlaufen soll, hieß es zuletzt.

Laut MacFan wird Apple zur gleichen Zeit auch noch ein neues sogenanntes iPad Mini 4 einführen, in dem der aktuell im iPad Air verwendete Apple A8X-Prozessor arbeitet. Das neue kleine iPad soll außerdem beim Design eher dem iPad Air ähneln und dann an die Stelle der früheren Generationen des iPad Mini treten. ipad pro, iPad Air Plus, Apple iPad Air Plus ipad pro, iPad Air Plus, Apple iPad Air Plus MacFan
Mehr zum Thema: iPad
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

Preisvergleich iPad mini 4 32GB

Tipp einsenden