Neustart für Technikverlag Markt+Technik mit neuem Chef

Verlag, Markt+Technik, Fachbuch Bildquelle: MUT
Christian Braun übernimmt den von den ehemaligen Betreibern Pearson Education im vergangenen Jahr eingestellten Computer-Fachbuchverlag Markt+Technik. Braun will wieder ein umfassendes Buchprogramm an IT-Fachliteratur zu den Themen Entertainment, Fotografie, Multimedia und Wirtschaft aufbauen.


Neue Bücher für 2014 geplant

Markt+Technik macht nach dem Aus Ende 2013 nun als inhabergeführter Verlag weiter. Seit Mitte vergangenen Jahr waren keine neuen Bücher erschienen, was sich nun wieder ändern wird. Braun hat von Pearson Deutschland die Rechte von ehemals erfolgreichen Buchserien aufgekauft und bietet ab sofort wieder ein Sortiment auf mut.de an. Dabei sind auch neue beziehungsweise überarbeitete Titel, wie beispielsweise Bücher über Windows 8.1 inklusive aller Neuerungen aus dem April-Update von Microsoft.

Weitere neue Werke werden bereits im Juni veröffentlicht, dabei sind Kurz-Bücher und ausführliche Guides wie zum Beispiel über das Foto-Programm Gimp.

"Nicht nur Name und Logo des neuen (alten) Verlags sind unseren Kunden bekannt, auch die Ausrichtung des Sortiments ist die, die sich bereits bewährt hat", erklärt Christian Braun, Geschäftsführer des Verlags Markt+Technik. Bücher für Einsteiger und angehende Profis, preislich attraktiv, behandeln alle nur vorstellbaren Computer- und IT-Themen von Datenbanken über Grafikanwendungen, Programmiersprachen, Server und Sicherheit, Software und Systeme bis hin zu Webtechnologien. Weitere Ratgeber und Sachbücher informieren zu Home-Entertainment und Multimedia, Wirtschaftsthemen und vielem mehr.

Alte Titel wird es über mut.de nicht mehr geben. Diese hatte Pearson zur Schließung des Fachverlags abverkauft. Für Markt+Technik soll in Zukunft vor allem die Aktualität der Werke ein wichtiges Ziel sein. Daher werden schon bald auch Ebooks mit in den Handel kommen, mit denen sich auch Updates bei Aktualisierungen der beschriebenen Techniken durchführen lassen. Für 2014 plant Braun bereits über 40 neue Titel. Verlag, Markt+Technik, Fachbuch Verlag, Markt+Technik, Fachbuch MUT
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden