14-Tage-Bug: WhatsApp-Warnung stiftet Verwirrung

App, Logo, Messenger, whatsapp Bildquelle: WhatsApp
Viele Nutzer von WhatsApp für Android werden aktuell von einem Pop-up zum Update aufgefordert. Allerdings steht zurzeit keine neue Version zum Download bereit. Schuld an diesem Bug haben vermutlich die WhatsApp-Entwickler.
Update-Aufruf nur ein Fehler
"Diese Version von WhatsApp benötigt in 14 Tagen ein Update. Jetzt auf die neueste Version aktualisieren?": Diese Meldung begegnet aktuell vielen Nutzern des Messenger-Dienstes. Ein Klick auf "Aktualisieren" führt zwar in den Play-Store, ein Download des vermeintlich verfügbaren Updates startet aber nicht. In manchen Fällen soll die Interaktion mit dem Pop-up auch zu Abstürzten von WhatsApp führen. WhatsApp 14-Tage-BugWhatsApp meldet sich zur falschen Zeit Die Meldungen von Usern, die vom 14-Tage-Bug betroffen sind, werden rund um den Globus immer lauter, allerdings scheint nur die Android-Version des Messengers betroffen zu sein. Eine offizielle Erklärung für das verwirrende Update-Pop-up gibt es aktuell noch nicht.

Verwirrung bei Versionsnummer
Es kann aber vermutet werden, dass den Entwicklern bei der Arbeit an der neusten Version der Kommunikations-Anwendung ein Fehler unterlaufen ist. So wird WhatsApp im Play-Store in der Version 2.11.150 als aktuell aufgeführt, auf der Seite des Messenger-Dienstes wird aber schon die Version 2.11.181 zum Download bereitgestellt.



Leicht zu umgehen
Weitere Folgen hat der aktuell auffälligste WhatsApp-Fehler nicht. Wählt man in dem Pop-up die Option "Abbrechen", wird die Meldung nicht wieder angezeigt. Alternativ können ungeduldige Nutzer die neueste Version von WhatsApp manuell installieren. Dafür kann das entsprechende WhatsApp-APK (Android Application Package File) schon jetzt heruntergeladen werden.

Im WinFuture-Download-Center stellen wir euch neben Tausenden anderen interessanten Programmen immer die aktuelle Whatsapp-APK für Android zum kostenlosen Download bereit. So könnt ihr den beliebten Messenger unabhängig von Updates die über den Play Store von Google oder auf der Entwicklerseite ausgeliefert werden immer auf dem neusten Stand halten. Nach dem Download des Software-Pakets muss vor der Installation zunächst in den Geräte-Einstellungen die Installation von "fremden Quellen" erlaubt werden. Diese Einstellung sollte nach Abschluss wieder deaktiviert werden.

Download
WhatsApp für Android: APK Version 2.12.166
App, Logo, Messenger, whatsapp App, Logo, Messenger, whatsapp WhatsApp
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden