Samsung will Nutzer zu Original-Accessoires zwingen

Nokia, Zubehör, Qi, Wireless Charging, DT-601 Bildquelle: Nokia
Samsung plant offenbar, zukünftige Smartphones und Accessoires mit einem Identifikations-Chip auszurüsten. Dies wollen koreanische Medien erfahren haben. Die mögliche Folge: Ist das Zubehör nicht original, funktioniert es nicht mit Samsung-Geräten.
Nur noch mit Echtheits-Zertifikat
Aktuellen Informationen zufolge, die die koreanische News-Seite Etnews (Quelle Koreanisch) aus Industriekreisen erhalten haben will, lassen den Schluss zu, dass Samsung zukünftige Produkte mit einem ID-Chip ausrüsten könnte. Samsung hätte so die Möglichkeit, seine Nutzer zum Kauf von Original-Zubehör zu zwingen.

Gerade mit Akkus und Ladegeräten von Dritt-Anbietern hatte Samsung in der Vergangenheit immer wieder Probleme. In den schlimmsten Fällen fingen Geräte sogar Feuer. Den entstehenden Image-Schaden hat am Ende meist Samsung alleine zu tragen.

Genau deshalb könnte der koreanische Konzern jetzt auf ein technisches Echtheits-Zertifikat setzten. Samsung kann natürlich außerdem nur davon profitieren, wenn Kunden darauf angewiesen sind, Original-Zubehör zu erwerben.

Laut dem Bericht hat Samsung bereits damit begonnen, sowohl seine Accessoires-Abteilung als auch andere Partner mit den entsprechenden Chips zu versorgen. Die Technik soll demnach in Ladegeräten, Akkus und sogar Schutzhüllen zum Einsatz kommen.

Vor- und Nachteile für Kunden und Hersteller
Für Hersteller von Smartphone-Accessoires ist diese Meldung durchaus brisant. Ohne Einigung mit dem koreanischen Konzern könnten ihre Ladegeräte, Akkus und andere Accessoires in Zukunft vielleicht nicht mehr mit Samsung-Geräten funktionieren.

Für den Kunden ist es erst mal gut, wenn die ordnungsgemäße Funktion eines Zubehörs garantiert wird. Allerdings hätte Samsung dann auch in der Hand, welchen Herstellern man den eigenen Segen gewährt. Denn natürlich wäre es nur autorisierten Partnern erlaubt, den offiziellen Samsung-ID-Chip in ihre Produkte zu integrieren.

Eines scheint aber sicher: Die Produktionskosten für Original-Zubehör würden mit einem solchen Schritt auf jeden Fall steigen - und das landet dann auch beim Konsumenten auf dem Preisschild. Nokia, Zubehör, Qi, Wireless Charging, DT-601 Nokia, Zubehör, Qi, Wireless Charging, DT-601 Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren117
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
42,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden