Windows 8: Gefälschte VLC-App im Windows Store

Wer kürzlich einen aufmerksam Blick in den Windows Store für Windows-8-Anwendungen geworfen hat, der wurde unter Umständen auf eine App namens "VLC Media Player 8" aufmerksam. Diese stammt nicht von den VLC-Entwicklern.

Schon auf den ersten Blick dürften erfahrene Nutzer des VLC-Players im Windows Store misstrauisch geworden sein. Dort wurde die Anwendung zum Preis von 2,99 US-Dollar angeboten. Üblicherweise steht der VLC-Player kostenlos zur Verfügung. Dies ist auch im Hinblick auf die offiziellen Windows-8-App zu erwarten.

VLC – Windows-8-App

Der VLC-Entwickler Jean-Baptiste Kempf bestätigte in einem Gespräch mit 'Neowin', dass es sich dabei nicht um ein offizielles Werk vom Videolan-Projekt handle. Die Nutzer sollten daher Abstand von einem Download dieser kostenpflichtigen Anwendung nehmen. Inzwischen wurde die gefälschte App des beliebten Players aus dem Windows Store entfernt.

Siehe auch: VLC Media Player: BSI warnt vor Sicherheitslücke

Derart gefälschte Anwendungen, die teilweise auch mit Malware daher kommen, sind für die VLC-Entwickler keine Neuheit. Jede Woche tauchen diverse manipulierte oder schlicht gefälschte und kostenpflichtige Versionen des VLC-Players über Webseiten von Dritten oder in anderen App Stores auf. Der zugehörige Quellcode der Anwendung steht kostenlos zur Verfügung.

Ende November des letzten Jahres starteten die Köpfe hinter dem VLC-Team über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter eine Kampagne, um die notwendigen finanziellen Mittel für eine native Windows-8 beziehungsweise Windows-RT-App sammeln zu können. Mehr als 3000 Personen haben sich dafür eingesetzt und über 47.000 Pfund gespendet. Eine Umsetzung für die Windows-Phone-8-Plattform wird überdies erwartet.

Download: VLC Player 2.0.5
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Sowas hab ich gern, Große News schreiben und dann mit keinem Wort erwähnen was die angeblich gefälschte App denn konnte
 
@Glowbewohner: Traue *keiner* Software, die es nötig hat, den Namen einer anderen zu verwenden. Egal, was sie kann. Nicht, wenn es um "Office 2013" von "Mytittiesarehot Software" geht; und auch nicht, wenn es um "VLC" von "Nicht-das-VideoLAN-Team" geht.
 
Was warte ich sehnsüchtig auf die VLC WP8 App für mein L920. Was die App hier konnte hätte mich nämlich auch mal interessiert.
 
@Rise_Against: gibt es immer noch keinen vernünftigen player für WP? Mannomann...
 
@Doc666: Doch durchaus, die normale VideoApp kann die paar Videos die ich mir anschauen will problemlos abspielen :)


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Braun Oral-B Trizone 5500 mit 2. HandstückBraun Oral-B Trizone 5500 mit 2. Handstück
Original Amazon-Preis
145,99
Blitzangebot-Preis
112,99
Ersparnis 23% oder 33
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Windows 8 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles