Office 14: Neue Informationen zu Microsofts Zeitplan

Office Wie üblich will Microsoft auch zu Windows 7 eine passende Version seines Büropakets Office veröffentlichen. Office 2010 (Codename "14") soll an die Erfolge von Office 2007 anknüpfen, das sich so gut verkauft, wie keine andere Version zuvor. Das malaysische Portal 'TechARP' hat nun neue Details zum Zeitplan für die Entwicklung von Office 2010 veröffentlicht. Man beruft sich dabei auf unternehmensnahe Quellen, die bereits in der Vergangenheit vertrauenswürdige Informationen zu Microsofts Vorhaben liefern konnten.

Den Angaben zufolge wird im 2. Quartal 2009 entschieden, welche Varianten von Office 14 es geben soll. In Kürze soll ebenfalls feststehen, welche Funktionen der Kunde von der jeweiligen Ausgabe von Microsofts neuem Büropaket erwarten kann.

Im Herbst soll dann festgelegt werden, welche Lizenzgebühren OEM-Hersteller beim Vertrieb von Office 2010 in Verbindung mit ihren Computern zu zahlen haben. Die Preise für Endkunden sind von dieser Entscheidung nicht betroffen und dürften wieder erst kurz vor der Markteinführung bekannt gegeben werden.

Office 14 AlphaOffice 14 AlphaOffice 14 AlphaOffice 14 Alpha

Ebenfalls im dritten Quartal 2009 laufen nach aktueller Planung die so genannten Incentive-Programme für OEMs an. Dabei erhalten die Hersteller eine Provision oder andere Vergünstigungen beim Vertrieb von Office 2010 in Form einer Testversion mit ihren Computern.

Ende des Jahres will Microsoft den OEM-Herstellern konkrete Informationen zur Vermarktungsstrategie von Office 2010 bereit stellen und sie über weitere Kooperationsmöglichkeiten informieren. Für die Veröffentlichung des Nachfolgers von Office 2007 gibt es angeblich noch keinen genauen Zeitrahmen.

Aktuell ist laut TechARP geplant, Office 2010 in der ersten Hälfte des Jahres 2010 fertig zu stellen. Andere Quellen sprechen von einer Veröffentlichung kurz nach Windows 7. Das neue Betriebssystem von Microsoft soll nach offiziellen Angaben Ende 2009 oder Anfang 2010 auf den Markt kommen.

WinFuture Preisvergleich: Office 2007 ab 64,50 Euro

WinFuture Screenshots: Office 14 Alpha (11 Bilder)

Link: Office 2010: Test & Screenshots der Vorabversion
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:20 Uhr Nordstrand Elektro Hand Rüttler Innenrüttler Betonrüttler Flaschenrüttler 2m 35mm Rüttelflasche Handrüttler - 1.1k
Nordstrand Elektro Hand Rüttler Innenrüttler Betonrüttler Flaschenrüttler 2m 35mm Rüttelflasche Handrüttler - 1.1k
Original Amazon-Preis
83,77
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
71,20
Ersparnis zu Amazon 0% oder 12,57
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden