Bericht: Office 2010 kommt in 32- und 64-Bit-Version

Office Bei Microsoft laufen aktuell die Arbeiten an der kommenden Office-Suite, die vermutlich im nächsten Jahr in die Läden kommt. Diese soll dabei anscheinend sowohl in einer 32- als auch in einer 64-Bit-Version erscheinen. Zwar gibt es noch keine offizielle Ankündigung seitens Microsoft bezüglich einer nativen 64-Bit-Unterstützung von Office 2010, Microsoft-Experte Ed Bott hat beim Erkunden der aktuellen Beta-Version von Windows 7 jedoch entsprechende Hinweise dafür entdeckt.


In der Datei Migwiz.xml finden sich die Hinweise zum 64-Bit-Office.

In einem Blogeintrag schreibt Bott, dass er die Hinweise für eine 64-Bit-Variante von Microsoft Office in einer zum Windows Easy Transfer-Tool gehörenden XML-Datei gefunden hat. Dieses Programm eignet sich dafür, Einstellungen für bestimmte Programme von einem Computer auf einen anderen zu übertragen.

Beim Durchsuchen der Liste der unterstützten Programme ist er dann schließlich auf obenstehenden Eintrag gestoßen, der neben den herkömmlichen Varianten von Office auch auf ihre 64-bit-Varianten hinweist. Auch weitere Stellen des Dokuments verweisen auf entsprechende Pläne von Microsoft.

Screenshots: Office 14 Alpha

Link: Office 2010: Test & Screenshots der Vorabversion
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren99
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:45 Uhr Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Original Amazon-Preis
137,88
Im Preisvergleich ab
128,83
Blitzangebot-Preis
99,92
Ersparnis zu Amazon 28% oder 37,96

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden