High-End ohne Ende: Nvidias GeForce GTX 200 Serie

Grafikkarten Der Grafikkartenhersteller Nvidia hat heute seine neue GTX 200 Serie offiziell vorgestellt. Den Anfang machen die Grafikprozessoren GeForce GTX 260 und GeForce GTX 280. Die im 65-Nanometer-Maßstab gefertigten Chips verfügen über 1,4 Milliarden Transistoren und sind mit 576 Quadratmillimetern die größten Chips, die Nvidias Fertigungspartner TSMC jemals hergestellt hat. Die Größe der Chips treibt die Kosten natürlich nach oben, so dass sie ausschließlich bei High-End-Grafikkarten Verwendung finden, die entsprechend teuer sind. In Sachen Leistung bedeutet die neue Chipgeneration von Nvidia jedoch einen deutlichen Zuwachs. Erste Benchmarks versprechen ein Plus von mehr als 50 Prozent.


Um den riesigen Chip zu kühlen werden die neuen GeForce GTX 200 Grafikkarten in doppelter Bauhöhe realisiert. Auch die Länge der Karten beeindruckt mit fast 27 Zentimetern durchaus. Die Leistungsaufnahme ist ebenfalls enorm - bei der GTX 280 wandern 236 Watt durch die beiden 6- und 8-Pin-Anschlüsse, bei der GTX 260 sind es immerhin noch 182 Watt, die über die beiden 6-Pin-Anschlüsse geliefert werden.

Bei der GTX 280 verbaut Nvidia 1024 Megabyte DDR3-Speicher mit einer Taktrate von 1107 Megahertz, der über ein 512-Bit-Interface angebunden ist. Der Grafikprozessor selbst hat 240 Shadereinheiten und 32 Rasterprozessoren. Er arbeitet mit 1296 Megahertz. Die Nvidia GeForce GTX 280 soll ab morgen zu Preisen von 649 US-Dollar erhältlich sein.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren65
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Original Amazon-Preis
148,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,12
Ersparnis zu Amazon 20% oder 29,78
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden