FaceID: Neues iPad soll nun auch Gesichtserkennung bekommen

Apple, Ipad, Apple Ipad, iPad 2018, iPad 9.7 Bildquelle: Apple
Mit der jüngsten Beta für das kommende iOS 12 hat Apple unbeabsichtigt einen Hinweis auf Neuerungen für das iPad verraten. Ein Entwickler hat im Code von iOS 12 entdeckt, dass die nächste iPad-Generation mit der FaceID Gesichtserkennung ausgestattet ist. Entwickler Steve Troughton-Smith hat die von ihm entdeckten Details bei Twitter veröffentlicht (via AppleInsider). Dort zeigt er wie die Animojis, die der Konzern mit dem iPhone 8 im vergangenen Jahr erstmals veröffentlicht hat, mit iOS 12 nun auch auf dem iPad laufen. Das für die Animojis benötigte AvatarKit ist offiziell bisher nur für das iPhone X verfügbar, doch in iOS 12 nun plötzlich auch auf dem Apple Tablet. Die logische Konsequenz daraus: Apple arbeitet an einer neuen iPad-Generation, die die True Depth-Kameratechnologie für die Gesichtserkennung besitzt, sonst ergibt der in der Beta-Version entdeckte Code keinerlei Sinn.


Neues iPad ohne mechanischen Home-Button?

Mit dieser Entdeckung bestätigen sich bereits ältere Gerüchte über ein iPad mit FaceID. Damals hieß es, Apple arbeite an einem iPad ohne den mechanischen Home-Button. Damit klang schon an, dass wahrscheinlich das nächste iPad Pro statt Home-Button mit Fingerscanner ein FaceID-Modul erhält, mit dem die Nutzer ihr Tablet einfach mit ihrem Gesicht freigeben können.

iPad bekommt iPhone X-Features

Auch andere Features, wie zum Beispiel im Bereich der Gestensteuerung, scheint Apple nun von dem iPhone X für das nächste iPad anzupassen.

Im März hatte es zudem Hinweise aus den Zuliefer-Kreisen gegeben, dass Apple erheblich mehr FaceID-Module geordert hat als bislang.

Wann das iPad mit FaceID ausgestattet wird, ist nun nur noch eine Frage der Zeit. Bleibt Apple seinen bisherigen Update-Zyklus treu, dürfte das neue iPad schon bald erscheinen.

Das iPad Pro 2 war im Juni 2017 präsentiert worden, der Nachfolger ist damit schon fast überfällig.


Siehe auch:
Das neue iPad Jetzt direkt bei Apple bestellen! Apple, Ipad, Apple Ipad, iPad 2018, iPad 9.7 Apple, Ipad, Apple Ipad, iPad 2018, iPad 9.7 Apple
Mehr zum Thema: iPad
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden