Apple plant ein Werbenetzwerk in Kooperation mit Snap und Pinterest

Apple, Store, Apple Store Bildquelle: Apple
Viele IT-Konzerne erwirtschaften einen großen Teil ihres Umsatzes heutzutage über Werbung, die den Nutzern auch auf dem eigenen Smartphone angezeigt wird. Nachdem der iPhone-Hersteller Apple sich im Jahr 2010 nicht auf dem Anzeigenmarkt durchsetzen konnte, soll jetzt ein weiterer Versuch gestartet werden.
Dabei möchte Apple mit Snap und Pinterest kooperieren. Dem Wall Street Journal zufolge sollen die Verhandlungen Anfang 2018 begonnen haben. Schon im vergangenen Jahr haben die beteiligten Unternehmen Interesse an einem gemeinsamen Werbenetzwerk gezeigt.

Das Werbenetzwerk soll dann dafür sorgen, dass personalisierte Anzeigen in den verschiedenen Apps eingeblendet werden. Anschließend teilt der Konzern aus Cupertino den durch die Werbung erwirtschafteten Umsatz unter den teilnehmenden Anbietern auf.

Nutzerdaten werden gesammelt

Bislang hatte sich Apple nur auf den Verkauf von Werbeanzeigen im eigenen App Store konzentriert. Drittanbieter können ihre Werbung bei unterschiedlichen Suchbegriffen einblenden lassen. Hierfür sammelt Apple Informationen wie zum Beispiel den Namen oder die Adresse des Nutzers. Zudem werden die App-Aktivität und das Downloadverhalten analysiert. Es bleibt unklar, inwiefern diese Daten unter den Anbietern des zukünftigen Werbenetzwerks geteilt werden. Ein offizielles Statement von Apple gibt es noch nicht.

Aktuell wird das Geschäft der mobilen Werbung hauptsächlich von Google und Facebook bestimmt. Apple hatte vor acht Jahren mit "iAd" einen Service gestartet, welcher den Verkauf von In-App-Anzeigen auf dem iPhone sowie iPad ermöglicht hat. Der Dienst wurde allerdings im Jahr 2016 eingestellt, da viele Kunden die Preise als zu hoch angesehen haben. Apple, Store, Apple Store Apple, Store, Apple Store Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:25 Uhr Vernee M6 4G Smart Phone 5.7 Zoll 18: 9 Schirm Android 7.0 MT6750 Octa Kern 4GB + 64GB 16MP + 13MP 3300mAh MobiltelefonVernee M6 4G Smart Phone 5.7 Zoll 18: 9 Schirm Android 7.0 MT6750 Octa Kern 4GB + 64GB 16MP + 13MP 3300mAh Mobiltelefon
Original Amazon-Preis
159,99
Im Preisvergleich ab
159,99
Blitzangebot-Preis
135,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 24

Tipp einsenden