iPhone X und die "grüne Todeslinie": OLED nicht ohne Probleme

Apple, Iphone, Fehler, iPhone X Bildquelle: Twitter
Seit knapp einer Woche ist das Jubiläums-iPhone X nun bei den ersten Endverbrauchern im Einsatz und die bisher gemeldeten Probleme mit dem Smartphone halten sich noch in Grenzen. Nun ist ein weiteres Problem aufgetaucht - ein Darstellungsfehler des OLED-Displays.
Einigen iPhone-X-Besitzern ist laut den Meldungen in den diversen Foren schon kurz nach der Inbetriebnahme eine helle grüne Linie an einem der Ränder des Smartphone-Displays aufgefallen. Dabei zieht sich ein grüner Strich von oben bis unten geradlinig über das iPhone, egal ob man eine App oder nur den Homescreen anzeigt. Bei einigen verschwindet der grüne Streifen nach dem Neustart, teilweise aber nur kurz. Inwiefern ein Software-Update ein solches grafisches Problem beheben kann ist nicht klar.

iPhone X GalerieiPhone X GalerieiPhone X GalerieiPhone X Galerie
iPhone X GalerieiPhone X GalerieiPhone X GalerieiPhone X Galerie

Woran es liegt muss noch geklärt werden

Der Darstellungsfehler ist kein kompletter Unbekannter, denn es gibt immer wieder ähnliche Effekte bei OLED-Displays, zumeist aber in Verbindung mit Hardware-Defekten oder einer langen "Einbrenndauer". Im Prinzip wird der Fehler durch die Anordnung der Leuchtdioden begünstigt, schreibt jetzt das Online-Magazin TechCrunch. Die grünen Dioden sind dabei untereinander, während die Blauen und Roten alternieren. iPhone X Galerie

"Green line of death"

Die oben zusammengefassten Bilder stammen von den Twitter-Nutzern mix0mat0sis, Nate Heagy und Christian Roman. Es sind nur exemplarische Beispiele für die "green line of death" oder "grüne Todeslinie".

Derzeit scheint noch niemand zu wissen, wodurch der Fehler wirklich verursacht wird. Die Nutzer bestätigen aber, dass sie keine Unfälle wie Stöße mit den Geräten hatten. Auch wie weit verbreitet das Problem tatsächlich ist, ist nicht bekannt.

TechCrunch hat Apple um eine Stellungnahme gebeten, aber bislang noch keinen Kommentar dazu erhalten. Soweit Nutzer berichten, soll der Apple Support aber entsprechende Geräte schon ohne Murren ausgetauscht haben.


Apple, Iphone, Fehler, iPhone X Apple, Iphone, Fehler, iPhone X Twitter
Mehr zum Thema: iPhone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren60
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden