Microsoft fixt Outlook Archiv-Probleme mit aktualisierter Patch-Version

Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Bildquelle: PC Games
Microsoft hat seit den vergangenen zwei Patch-Days Probleme mit Emails in Outlook, die ins Archiv verschoben wurden. Einige Nutzer berichteten schon nach dem September-Update, dass Outlook keinen Zugriff mehr auf das CRM-System hat, wodurch das Archiv unzugänglich wird. Der Fehler zeigt sich, wie es im Microsoft TechNet-Forum heißt, dann mit dem Outlook CRM ab Version 4.0. Nutzer erhalten die Meldung, dass die ausgewählte Email archiviert wurde und dass man nun zum Aufrufen des Archiv den Link dazu anklicken soll. Tut man das, friert Outlook ein. Microsoft sei sich des Problems bewusst und dem Fehler auf der Spur. Es tritt bei einigen CRM-Add-Ins zur Archivierung auf und zeigt sich immer sehr ähnlich.

Bugs im Sicherheitsupdate

Betroffen sind soweit bekannt aber nur ein Bruchteil der Nutzer, die eines der kürzlich veröffentlichten Sicherheitsupdates (KB4011196 für Outlook 2010, KB4011178 für Outlook 2013 und KB4011162 für Outlook 2016) installiert und eine Archivlösung in Nutzung haben. Auch die im September veröffentlichten Updates KB4011089 für Outlook 2010, KB4011090 für Outlook 2013 und KB4011091 für Outlook 2016 führten bereits zu Problemen.

Wie bei Günter Born in Borns IT- und Windows-Blog dazu nun zu lesen ist, befasst sich unter anderem der Software-Anbieter Veritas mit dem Problem, das mit seinem Produkt Enterprise Vault auftritt. In dessen Hilfe-Bereich wird auf eine Lösung verwiesen. Derzeit gibt es einen Workaround, damit die archivierten Emails wieder zugänglich werden. Allerdings klappt dieser Trick nicht immer - und ist wohl nach den neuesten Erkenntnissen auch gar nicht mehr erforderlich.

Denn sicher soll dagegen sein, dass man mit der neusten Version der Patches nun keinerlei Problem mehr hat. Soll heißen, dass Microsoft daran schon etwas gedreht hat, um die Verbindung zwischen den Archiven wiederherzustellen. Schon zuvor gab es die Empfehlung, die Patches zu deinstallieren und anschließend neu zu laden.

Habt ihr selbst Probleme nach den Updates gehabt oder seid ihr dazu übergegangen, zunächst die Berichte anderer Nutzer abzuwarten, bevor ihr unter anderem Outlook aktualisiert? Diskutiert mit uns eure Erfahrungen dazu.

Siehe auch: Microsoft fixt defekte Outlook-Suche mit verschiedenen Updates Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster PC Games
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:10 Uhr YIKESHU NES Case, Functional Power und Reset Taste Retroflag NESPI Case Raspberry Pi 3, 2 und B +YIKESHU NES Case, Functional Power und Reset Taste Retroflag NESPI Case Raspberry Pi 3, 2 und B +
Original Amazon-Preis
22,98
Im Preisvergleich ab
17,98
Blitzangebot-Preis
19,53
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,45

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden