Komodo Edit - Open-Source-Code-Editor

Komodo Edit 10.1.1 ist ein kostenloser Code-Editor, der verschiedene Programmiersprachen unterstützt. Funktionen wie eine Syntaxhervorhebung oder ein Projektmanager sind ebenfalls mit an Bord.
Komodo EditDas Programmier-Tool Komodo Edit

Editor für Programmierer

Der Texteditor unterstützt unter anderem die Programmiersprachen Perl, Python, PHP, Tcl, SQL, Smarty, Ruby, HTML, CSS, sowie XML. Funktionen wie eine Autovervollständigung, Calltips, Syntaxhervorhebung, ein Projektmanager und eine Toolbox sollen den Umgang mit Programmcode vereinfachen.

Mehrere Dateien lassen sich in Form von Tabs gleichzeitig öffnen, außerdem können diese auf Veränderungen überwacht und miteinander verglichen werden. Häufig verwendete Aktionen lassen sich als Makro aufzeichnen und wieder abspielen. Über Add-ons ist Komodo Edit außerdem um neue Funktionen erweiterbar.

Auf der Herstellerseite steht Komodo Edit neben der hier angebotenen Windows-Version zudem für Mac OS X sowie Linux zum Download bereit. Dort findet sich mit Komodo IDE auch eine kostenpflichtige Edition, die zusätzliche Funktionen bietet. Als alternative Code-Editoren stehen beispielsweise Atom, Sublime Text oder Notepad++ bereit.

Komodo EditKomodo EditKomodo EditKomodo Edit

74,63 MB
733
Diesen Download empfehlen
Kommentieren3

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Atom und Sublime sind momentan meine Favoriten. Notepad++ mag ich vom Interface her nicht so. Ist für mich eher so ein Allround Text-Editor.


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture wird gehostet von Artfiles