Super Bowl 2022: Kia schenkt einem Roboter-Hund ein neues Zuhause

Kia möchte in diesem Jahr beim Super Bowl auf den vollelektrischen Crossover EV6 aufmerksam machen, der wirkliche Star des Werbespots ist jedoch ein kleiner Roboterhund: Dieser sitzt zunächst in einem Geschäft fest und wartet sehnsüchtig auf einen neuen Besitzer. Als er eines Tages durch das Schaufenster einen Mann beim Aufladen seines E-Autos beobachtet, sieht Robo Dog seine Chance, flieht aus dem Geschäft und folgt dem Auto quer durch die Stadt - nur, um schließlich mit leerem Akku auf dem Bürgersteig zu landen. Ob das Robo-Hündchen am Ende trotzdem noch sein Für-Immer-Zuhause findet, verrät das Video.