Super Bowl 2020: Bud Light Seltzer sorgt für Chaos im Supermarkt

Werbespot, Super Bowl, Super Bowl 2020, Bud Light, Bud Light Seltzer Werbespot, Super Bowl, Super Bowl 2020, Bud Light, Bud Light Seltzer
In diesem Werbespot besucht der US-Musiker Post Malone einen Supermarkt, um dort Bud Light zu kaufen. Eigentlich keine schwere Aufgabe, doch als er die neue Marke Bud Light Seltzer entdeckt, kommt es in der "Steuerzentrale" seines Gehirns zu Entscheidungsschwierigkeiten, die letztendlich die gesamten Bewegungsabläufe durcheinanderbringen und Malone quer durch den Laden schleudern. Doch eine Lösung ist schnell gefunden, denn er kann sich ja einfach beide Sorten kaufen.

Alle sehenswerten Super Bowl-Spots auf einen Blick
Dieses Video empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nicht wirklich gut die Werbung. Erinnert ein wenig an den Animationsfilm Alles steht Kopf oder so ähnlich.
 
Und das alles für gefärbtes Wasser mit pissaroma? Bud light als Bier zu bezeichnen ist wie einen Rehpinscher als Kampfhund auszugeben.
 
@kxxx: Ich bin ja eigentlich kein Fan davon sich pseudo elitär aufzustellen und sich über Produkte anderer Nationen lustig zu machen, nur weil das eigene Land in der Hinsicht an der Spitze steht....aber deine Beschreibung von Bud Light triffts ziemlich genau! :D Das erste mal in den USA hab ichs natürlich probiert, aber das war eher vergleichbar wie Medium-Sprudel 0,4l mit 0,1l Becks Gold gemischt, 3h stehen lassen, dann trinken.
 
Bier is immer plörre egal wo es herkommt, es ist mir ein Rätsel wie man freiwillig solch eine bittere Brühe literweise trinken kann....absolut disgusting
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen