The Outer Worlds - Der erste DLC 'Peril on Gorgon' wurde angekündigt

Microsoft, Trailer, Windows 10, Gaming, Spiele, Konsole, Pc, Xbox, Xbox One, Spiel, Games, Rollenspiel, Microsoft Xbox One, Dlc, Game, Spielekonsolen, Ankündigung, Obsidian Entertainment, The Outer Worlds, Peril on Gorgon, The Outer Worlds: Peril on Gorgon Microsoft, Trailer, Windows 10, Gaming, Spiele, Konsole, Pc, Xbox, Xbox One, Spiel, Games, Rollenspiel, Microsoft Xbox One, Dlc, Game, Spielekonsolen, Ankündigung, Obsidian Entertainment, The Outer Worlds, Peril on Gorgon, The Outer Worlds: Peril on Gorgon
Obsidian Entertainment hat die erste große herunterladbare Inhaltserweiterung für das im vergangenen Jahr erschienene Science-Fiction-Rolllenspiel The Outer Worlds angekündigt. Der DLC wird mit Peril on Gorgon betitelt und wurde in Form eines Trailers enthüllt.
The Outer Worlds: Peril on GorgonPeril on Gorgon ist ... The Outer Worlds: Peril on Gorgon... die erste Erweiterung ... The Outer Worlds: Peril on Gorgon... für das Scifi-RPG The Outer Worlds
The Outer Words: Peril on Gorgon wird den Spieler eine brandneue Geschichte auf dem Asteroiden Gorgon erleben lassen, wo sich eines der größten Mysterien der Galaxis be­fin­den soll. Teil des Abenteuers dort werden Charaktere und Waffen sein, die im Hauptspiel nicht auftauchen. Anders als bei vergleichbaren Erweiterungen vieler alternativer Titel wur­de die Handlung von Peril on Gorgon in den bestehenden Spielablauf von The Outer Worlds eingewoben. Ab Level 25 sollen Weltraumerforscher den frischen Inhalt erleben können.

Wie das Videomaterial verrät, wird The Outer Worlds: Peril on Gorgon am 09. September 2020 erscheinen, und zwar für PC, PlayStation 4 und Xbox One.
▼   Ganzen Artikel anzeigen   ▼
Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schönes Spiel, schade nur dass es keine deutsche Synchronisation gibt
 
@hausratte: Gibt genug Spiele, die rein technsich eine deutsche Synchronisation haben, die Synchronsprecher und/oder Übersetzer aber faul sind oder schlichtweg inkompetent. Ich war regelrecht entsetzt davon, wie schlecht Diablo 3 auf Deutsch ist (dabei sollte man meinen, Actiblizz hat Kohle ohne Ende und hätt ein kompetentes deutsches Studio bezahlen können). Risen 3 war noch krasser, das Spiel ist vonnem deutschen Studio, dennoch ist die Synchronisation auf Deutsch miserabel, auf Englisch dagegen echt gut. Worauf ich hinaus will, deutsche Synchro ist oft genug echt verzichtbar.
 
Da bin ich mal gespannt, ob der DLC auch auf den Xbox Game Pass kommt. Müsste fast. Ansonsten wäre ich als Xbox Game Passler ja dazu gezwungen, das Hauptspiel zu kaufen, nur um das DLC spielen zu können. Gut ankommen würde das bei den Kunden nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen