Soul Calibur 6: Geralt von Riva mischt im Prügelspiel mit

Prügelspiel, CD Projekt RED, The Witcher, Bandai Namco, Geralt von Riva, Soul Calibur, Soul Calibur 6 Prügelspiel, CD Projekt RED, The Witcher, Bandai Namco, Geralt von Riva, Soul Calibur, Soul Calibur 6
Auch nach dem Ende der Witcher-Trilogie dürfen sich Spieler schon bald auf ein Wieder­sehen mit Geralt von Riva freuen: Wie Bandai Namco Entertainment nun bestätigt hat, wird der weißhaarige Hexer nämlich als spielbarer Charakter in Soul Calibur 6 vertreten sein.

Ganz wie in den Witcher-Rollenspielen von CD Projekt RED wird Geralt von Riva auch im neuesten Ableger der Prügelspielreihe seine beiden Schwerter sowie diverse Tränke und Zauber einsetzen können. Mit der Hexer-Festung Kaer Morhen gibt es auch den passenden Schauplatz für spektakuläre Kämpfe.

Ganz ungewöhnlich ist Geralts Auftritt aber nicht, denn die Soul-Calibur-Reihe ist dafür bekannt, Charaktere anderer Videospiele als Gastkämpfer aufzunehmen. Soul Calibur 6 erscheint für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Endlich für den Pc .. hab den 3 er auf der PS bei meinem Bruder gezockt. Teil 6 wird sicher mal angeschaut.
 
Soul Calibur wird auch immer mehr zum drögen Kommerz-Prügler. Ganz früher hat SC mal die Grafikhardware bis zum letzten Funken ausgelastet, heute sieht man einfach nur noch lahme, unkreative und unmotivierte Standard-Hintergründe, genau wie bei Tekken. Gähn hoch 100.
 
@Shiranai: Früher war alles besser. Sogar die Zukunft.
 
@Chris Sedlmair: Aber die Vergangenheit von Früher war nicht besser ‚-)
 
@Kiebitz: Doch. Früher war auch schon noch früher alles besser. :)
 
Soul Edge aud der PS1 ist unvergessen. Gerade mal das Intro angesehen und in Erinnerungen geschwelgt. Teil 2-5 sind an mir völig vorbei gegangen, vielleicht ist Teil 6 mal einem Blick wert
 
@easyhoo: oder Last Bronx (weiß nimmer auf welcher Konsole es das Spiel gab - aber es gab auch eine PC-Version).
Und bei Soul Calibur kann man ja Teil 1 und 2 relativ gut auf dem Dreamcast- bzw. (Teil 2) auf dem PS2-Emulator spielen. Ich glaube 3 und 4 (und 5?) gibt es für die PS3 und da gibt es auch einen vielversprechenden Emulator.

Freue mich auf Teil 6 für PC. Tekken 7 auf PC reizt übrigens meinen i7, 32GB RAM und GeForce GTX 980 (ohne Ti) ebenso aus wie Mortal Kombat X (bei höchsten Einstellungen und 4k ruckelt es sogar ab und an).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen