Neuer Gameplay-Trailer zum Online-Shooter The Cycle veröffentlicht

Trailer, Ego-Shooter, Shooter, Online-Shooter, YAGER, The Cycle, Yger Development Trailer, Ego-Shooter, Shooter, Online-Shooter, YAGER, The Cycle, Yger Development
Der deutsche Entwickler Yager Development hat einen neuen Gameplay-Trailer zu seinem Shooter The Cycle veröffentlicht. Außerdem wurde eine Alpha-Testphase angekündigt, zu der sich Interessierte schon einmal anmelden können. Allerdings ist dabei Eile geboten, denn diese beginnt schon in wenigen Tagen.
The CycleThe Cycle ist ... The Cycle... ein neuer Multiplayer-Shooter ... The Cycle... für den PC
The Cycle befördert Spieler auf den Planeten Fortuna III, auf dem ein Kampf um kostbare Ressourcen ausgebrochen ist. Spieler können sich sowohl zusammenschließen als auch gegeneinander kämpfen. Außerdem beherbergt der Planet eine Reihe feindlicher Kreaturen, gegen die sich Spieler zur Wehr setzen müssen.

Wie kürzlich bekannt wurde, erscheint The Cycle zunächst exklusiv im Epic Games Store für den PC. Ob und wann noch andere Platt­formen bedient werden, bleibt abzuwarten. Zwischen dem 28. und 30. März 2019 findet ein erster Alpha-Test statt, eine Anmeldung ist auf der Website des Shooters möglich.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn ich das schon lese "exklusiv im Epic Games Store"...
 
@MrDrBoobs: naja ne steam seite haben sie schon mal geschafft :D https://store.steampowered.com/app/868270/The_Cycle/
 
@MrDrBoobs: Und wo ist das Problem? Schon doof, dass der Golf exklusiv über VW zu kaufen ist, oder?
 
@tommy1977: Tja, VW spioniert (noch nicht) deine Daten aus, wann du einsteigst, wann du los fährst, was du tankst, und was du denkst.
Mal darüber nachlesen was mit Epic Store so alles geht. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
 
@BlackByte: Sicher? Fahrzeuge nehmen in der Regel auch Telemetriedaten auf und sammeln Daten zur Beschleunigung, Bremsverhalten, usw. usf.
 
@BlackByte: Ich weiß, dass diese Plattform spioniert. Aber tun das nicht alle? Wer heute noch denkt, er könne sich noch anonym irgendwo bewegen, egal ob digital oder im RL, muss sehr naiv sein. Bevor ich mir Gedanken darüber mache, was Epic weiß, mache ich mir eher Sorgen, was diverse Ämter und Behörden alles von mir wissen und verarbeiten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen