Kult-Klassiker: Tony Hawk's Pro Skater 1 & 2 als Remastered-Version

Trailer, Activision, Sportspiel, Tony Hawk, Tony Hawk's Pro Skater 1 und 2, Tony Hawk's Pro Skater, Tony Hawk's Pro Skater 1, Tony Hawk's Pro Skater 2, Vicarious Visions Trailer, Activision, Sportspiel, Tony Hawk, Tony Hawk's Pro Skater 1 und 2, Tony Hawk's Pro Skater, Tony Hawk's Pro Skater 1, Tony Hawk's Pro Skater 2, Vicarious Visions
Activision und der Entwickler Vicarious Visions haben technisch überarbeitete Neuauflagen der beiden Kult-Klassiker Tony Hawk's Pro Skater 1 und 2 angekündigt. Die Veröffentlichung ist bereits für dieses Jahr geplant, ein erster Trailer zeigt, wie die Spiele mit ver­bes­serter Grafik aussehen.
Tony Hawk's Pro Skater 1 und 2Tony Hawk's Pro Skater 1 und 2 ... Tony Hawk's Pro Skater 1 und 2... versprechen auch in der Neuauflage ... Tony Hawk's Pro Skater 1 und 2... wieder jede Menge Spaß
Für die erneuerten Fassungen werden sämtliche Strecken mit zeitgemäßer Grafik von Grund auf erneuert, wobei Activision bis zu 4K und auf sämtlichen Plattformen mindestens 60 fps verspricht. Im Ankündigungstrailer ist der Unterschied zwischen den Originalen aus den Jahren 1999 beziehungsweise 2000 doch recht deutlich zu erkennen.

Weiterhin werden alle damals enthaltenen Tricks und Profi-Skater ihr Comeback feiern. Dies gilt auch für den Soundtrack mit Songs von Papa Roach, Rage against the Machine, Bad Religion und vielen mehr. Wer möchte, kann sich zudem in einem neuen Online-Modus mit Spielern aus aller Welt messen.

Tony Hawk's Pro Skater 1 und 2 erscheinen bereits am 4. September 2020 als Bundle für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One. PC-Spieler können die Sammlung dann exklusiv über den Epic Games Store beziehen.
▼   Ganzen Artikel anzeigen   ▼
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Himmel wie geil...original Soundtrack,die Strecken sehen klasse aus! und dann Epic Store exklusiv...!i1!
 
@Sl!mo: Hätte ich vielleicht gekauft, aber Store Exclusiv ist mir zuwieder und Epic Exclusiv ganz besonders.
 
@pcfan: Fraglich wäre ob da mal wieder Geld geflossen ist,damits exklusiv wird,oder obs ohne die Asche gar nicht erst erschienen wäre.Aber ja ich kaufe auch nix im Epic Shop,meine Biblio ist bei Steam,da bleibt sie auch und Tim Sweeney ist für mich ein Lügenfähnchen im Winde, dessen Gehalt ich auf keinen und überhaupt gar keinen Fall mitfinanzieren möchte.Der olle Blahbert.
Was mich wundert...Activision hat nen eigenen Shop...Warum wirds dort nicht angeboten.Schätze Epic hat mal wieder mit Scheinen gewedelt und Activision...ist nunmal Activision :D
 
@Sl!mo: Schade das es jetzt bei Epic erscheint, damit ist ein Release bei gog ausgeschlossen :( wenn dann kauf ich noch bei Steam aber sicher nicht bei EPIC selbst die Gratisspiele könne sie sich sonst wo hin Stecken ....
 
@Sl!mo: Natürlich fließt da Geld - mindestens die was, 15 Prozentpunkte weniger Marge für den Store.
 
Ich habe gestern auf YouTube bei Summergamefest den Livestream verfolgt, und Mann, war der Chat dort toxisch! Das war richtig ekelhaft.
 
@DON666: gegen wen wurde geschossen?
 
@ExusAnimus: ich wette, dass gegen Epic-Exklusivität gewettert wurde. Jedenfalls hätte ich das getan.
 
@divStar: Nö. Darum ging es in der Präsentation auch gar nicht.
 
@ExusAnimus: Gegen das Spiel. Also ich selber spiele das zwar auch nicht, aber muss man deswegen die ganze Zeit "DISLIKE!", "Trash", massenhaft Daumen-Runter-Emojis u. ä. in den Chat ballern? Das war echt übel. Das hat man der Dame aus dem Entwicklerteam und Tony Hawk auch etwas am Gesicht angesehen. Die YouTube-"Community" ist halt wirklich das Letzte.
 
@DON666: Aber wieso denn gegen das Spiel? TH 1+2 hat eine riesige Fanbase. Die Grafik wurde richtig gut überarbeitet. Dazu 4K@60FPS, was will man mehr? Zudem muss man nicht mehr die PSX heraus kramen wenn man es spielen will.
 
@Ryou-sama: Ich schätze, dass das die üblichen Fortnite-Kids waren, und das Ganze lief als "Surprise Reveal" eines neuen Spiels, eben ohne dass vorher angekündigt wurde, um welches Spiel es geht. Nichtsdestotrotz finde ich solch ein Verhalten einfach eine Unverschämtheit den Leuten gegenüber, die sich den Arsch aufreißen, um neue Spiele zu entwickeln und rauszubringen.

P.S.: Ich will damit nicht sämtliche Fortnite-Spieler in einen Topf werfen, aber wir alle wissen ja, welche Altersgruppen dort extrem vertreten sind, und nur die meinte ich.
 
@DON666: Stimmt, wo du recht hast. Die Entwickler tun mir leid.

Beim Inside-Xbox Event letzten Donnerstag, hat es sich ähnlich zugetragen. Da gab es fast mehr Dislikes als Likes und im Chat wurde das ganze Event über "DISLIKE" und "PS5" gespammt. Echt ein Kindergarten.
 
@DON666: das klingt echt übel :( Ich bin mit den Spielen aufgewachsen und freue mich schon der Nostalgie wegen auf die Spiele und so ein Verhalten muss echt nicht sein. Ich bin langsam echt dafür dass man im Internet erst ab 18 kommentieren darf. Löst zwar auch nicht alle Probleme, aber die schlimmsten scheinen Kinder zwischen 12 und 16 zu sein
 
Oh Mann, das ist ja Oberhammer! Ich hab die Spiele in meiner Jugend damals so gesuchtet. Allein schon der Soundtrack im Trailer hat mein Herz zum Flattern gebracht. Lol :D

Wird definitiv gekauft.
 
@Ryou-sama: Ja, mir persönlich hat natürlich bestens gefallen, dass das direkt mit Dead Kennedys anfing... Herrlich!
 
@DON666: Bad Religion!Und dann AC/DC hard as a Rock!Boah war das geil damals....
 
EPIC exklusiv ... und Tschüss...
 
Tony Hawk: Amercian Wasteland war eins meiner ersten Xbox360-Spiele... ich habe es sowas von geliebt! Großartig :D
 
nicht weinen kommt auch in die anderen stores
 
@BonnerTeddy: erst dann wird es von mir in Erwägung gezogen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen