Haunted Chocolatier: Stardew Valley bekommt charmanten Nachfolger

Das Indie-Spiel Stardew Valley war und ist zweifellos ein Phänomen, wie man es nur selten erleben kann. Denn das Ein-Mann-Projekt, bei dem man sich um eine Farm kümmert, hat sich mehr als 15 Millionen Mal verkauft. Nun hat Eric Barone alias ConcernedApe einen in wohl mehrfacher Hinsicht spirituellen "Nachfolger" angekündigt.

Dieser heißt Haunted Chocolatier und man kann natürlich darüber diskutieren, ob es sich um eine Fortsetzung von Stardew Valley handelt oder nicht. Denn offiziell haben die beiden Spiele keinen Zusammenhang. Wie Barone in einem Blogbeitrag schreibt, handelt Chocolatier bzw. Konditor von einer Figur, die in einem Spukschloss lebt und arbeitet.

Barone: "In Stardew Valley lag der Schwerpunkt eher auf dem bescheidenen Leben auf dem Land, dem Anbau von Nahrungsmitteln und der Verbindung zu den Menschen und der Natur um einen herum. Bei meinem nächsten Spiel wollte ich jedoch fantastischere Möglichkeiten erkunden... Erfahrungen, die über das Gewöhnliche hinausgehen. Und da kommt die magische Geisterschokolade ins Spiel."

Lebensbejahendes Spiel

Der 33-jährige Kalifornier weiter: "Schokolade steht für das, was köstlich ist. Das Spukschloss steht für die Anziehungskraft des Unbekannten. Die Geister stehen für die Spuren der Vergangenheit." Wirklich gruselig oder "böse" soll das Spiel aber nicht werden: "Im Gegenteil, ich möchte, dass dieses Spiel positiv, aufbauend und lebensbejahend ist." Warum man über das Wort Fortsetzung diskutieren kann: In Sachen Optik und Charme ähneln sich beide Spiele natürlich stark, auch das ist natürlich kein Zufall, so Barone, für ihn sind Stardew Valley und Haunted Chocolatier zwei Seiten einer Medaille - nämlich Sonne und Mond. Der Entwickler schreibt, dass Haunted Chocolatier zwar schon fortgeschritten aussieht, auf ihn aber noch "tonnenweise" Arbeit wartet. Es werde also noch eine ganze Weile dauern, bis das Spiel verfügbar sein wird. Barone verspricht jedoch, dass er unter Hochdruck arbeiten werde, um es fertigzustellen.
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen