Erster Trailer: Crash Bandicoot 4 wurde nun auch offiziell angekündigt

Trailer, Jump & Run, Plattformer, Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 4, Crash Bandicoot 4: It's About Time, It's About Time Trailer, Jump & Run, Plattformer, Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 4, Crash Bandicoot 4: It's About Time, It's About Time
Activision hat den vierten Teil der erfolgreichen Videospielreihe Crash Bandicoot nun auch offiziell angekündigt: Bei Crash Bandicoot 4: It's About Time wird es sich wieder um ein klassisches Jump & Run handeln, welches für die PlayStation 4 und Xbox One erscheint. Ein erster Trailer zeigt den verrückten Beuteldachs bei seinen neuen Abenteuern.

Zwar hat die Crash-Bandicoot-Reihe immer wieder mal Spin-offs auf diversen Plattformen erhalten, auf eine richtige Fortsetzung der originalen PlayStation-Trilogie müssen Fans nun aber schon seit vielen Jahren warten. Crash Bandicoot 4: It's About Time wird nun direkt an den dritten Teil aus dem Jahr 1998 anknüpfen und Crash ein weiteres Mal mit seinem Ge­gen­spie­ler Dr. Neo Cortex konfrontieren, der nun offenbar das Zeitreisen für sich entdeckt hat. Beim Blick auf das Gameplay dürfte Spieler wohl die typische Jump-and-Run-Kost er­warten.

Wie der erste Trailer ebenfalls zeigt, ist nicht nur Crash selbst spielbar, sondern auch Coco und Dr. Neo Cortex. Der Release soll bereits am 2. Oktober dieses Jahres für die Playstation 4 und Xbox One erfolgen. Ob es auch eine PC-Fassung gegeben wird, ist bislang noch un­klar. Zuletzt hatte Activision die Crash Bandicoot N. Sane Trilogy auch für den PC und die Nintendo Switch nachgereicht. Daher ist es nicht unwahrscheinlich, dass auch Crash Bandicoot 4 zumindest verspätet für diese Plattformen erscheint.
▼   Ganzen Artikel anzeigen   ▼
Dieses Video empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ja geil, hab ich schon auf der PS1 gezockt.
 
Ui wie cool. Schade, dass es offenbar Konsolenexklusiv ist - man darf ja noch hoffen :D
 
@DRMfan^^: Activision evaluiert weitere Plattformen.
Crash Bandicoot Trilogy und Spyro Reignited Trilogy kamen jedenfalls ein Jahr später für PC (mindestens ersteres kam auch für die Switch).
Würde ich jetzt also nicht ausschließen.
 
@Tical2k: ist bekannt, deswegen hoffe ich ja :D
 
und wie es aussieht wird es wieder sau schwer ^^ hatte ja schon bei dem 3 teil ordentlich schwierigkeiten ^^
 
@zlonyx: Mich irritiert vor allem der "Grav-Suit", wenn man mal eben die Schwerkraft umdreht und Kopf steht - sowas macht mein Hirn nicht immer mit, vor allem da dann aus der gleichen Perspektive den Nitro Boxen gespiegelt ausweichen. Hat mich beim Zusehen schon irritiert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen