Deathloop - Neuer Trailer stellt die PS5-exklusiven Features vor

Bethesda Softworks hat einen neuen Trailer zum Zeitschleifen-Shooter Deathloop veröffentlicht und geht in diesem insbesondere auf die exklusiven Features der PlayStation 5-Version ein. Auf der Konsole profitieren Spieler vor allem von den besonderen Fähigkeiten des Controllers.
DeathloopIn Deathloop ... Deathloop... fühlt sich jede Waffe ... Deathloop... einzigartig an
Wenn Deathloop in wenigen Wochen in den Handel kommt, werden Besitzer einer PlayStation 5 besonders tief in das Spielgeschehen eintauchen können: Wie Bethesda erklärt, macht das Spiel von den adaptiven Triggern des DualSense-Controllers Gebrauch. Dadurch soll sich jede Waffe einzigartig anfühlen. Mehr noch: Klemmt die Waffe im Spiel, wird die Feuertaste des Controllers vorübergehend blockiert. Mittels haptischem Feedback fühlen Spieler in manchen Situationen auch den Herzschlag des Protagonisten und Funkgespräche werden über den Lautsprecher im Controller wiedergegeben.

Deathloop erscheint am 14. September 2021 für die PlayStation 5 und den PC. Versionen für weitere Konsolen erscheinen frühestens ein Jahr später.
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bleibt die Frage offen ob das mit dem Controller, der auch am PC funktioniert, auch geht. Aber man will es wohl nicht.
 
@c[A]rm[A]: Bisherigen Infos eher nicht.
Liegt meines Wissens auch daran, dass die PS-Controller (wie viele andere) nie "nativ" erkannt werden wie es bei den Xbox Controllern z. B. der Fall ist.
Da müsste Sony allgemein mal mehr in Bezug ihrer Treiber für den PC tun, sofern sie es wollten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen