Cobra Kai: Netflix kündigt die sechste und finale Staffel an

Das Martial-Arts-Drama Cobra Kai geht in diesem Jahr in seine nächste Runde. Dies hat Netflix nun offiziell bestätigt. Der Haken an der Sache: Staffel 6 wird den Serienableger der Karate-Kid-Filmreihe dann auch abschließen. Ein neues Video lässt hoffen, dass Fans sich zumindest auf ein gebührendes Ende der Geschichte freuen dürfen.

Wie es nach dem spannenden Finale der fünften Staffel weitergeht, ist derzeit noch nicht ganz klar, fest steht allerdings, dass es ein Wiedersehen mit Johnny Lawrence (William Zabka) und Daniel LaRusso (Ralph Macchio) sowie ihren Karate-Schülern geben wird. Das bereits angedeutete internationale Karate-Turnier Sekai Taikai wird ziemlich sicher eine Rolle spielen, zudem dürfte John Kreese (Martin Kove) wieder seine Finger im Spiel haben, nachdem dieser zuletzt seinen Tod vortäuschen und so aus dem Gefängnis entkommen konnte.

Wann die sechste Staffel von Cobra Kai bei Netflix startet, ist noch nicht bekannt, bisher ist nur von "bald" die Rede. Möglicherweise ist das Ende der Serie aber kein endgültiger Abschied aus dem Karate Kid-Universum, denn die Macher haben bereits die Hoffnung geäußert, hier in Zukunft noch weitere Geschichten erzählen zu dürfen.
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sonst bin ich da eigentlich bei neuen Staffeln entspannt aber diesmal kann ich nur dazu sagen das ich JETZT gucken will. Ich freu mich drauf.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen