Entwickler sprechen über die Möglichkeiten von Microsoft HoloLens

Mit der VR-Brille HoloLens möchte Microsoft schon bald die Grenzen und Limitierungen herkömmlicher Bildschirme durchbrechen: Über das durchsichtige Display der Brille lassen sich in der Umgebung "Hologramme" einblenden, mit denen die Träger sogar interagieren können.

Dies soll unter anderem beim Arbeiten, Lernen oder Spielen völlig neue Möglichkeiten eröffnen. Im virtuellen Raum erschaffene Objekte werden sich außerdem mit einem 3D-Drucker ausdrucken lassen.
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Geiles Teil wenn WIRKLICH so funktioniert wie gezeigt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen