WandaVision - TV-Spot stimmt auf den bevorstehenden Serienstart ein

Trailer, Serie, Disney, Disney+, Marvel, Spot, Superheld, Superhelden, WandaVision Trailer, Serie, Disney, Disney+, Marvel, Spot, Superheld, Superhelden, WandaVision
In wenigen Tagen startet bei Disney+ die Serie WandaVision, in der es unter anderem ein Wiedersehen mit Wanda Maximoff und Vision geben wird. Disney rührt daher auch weiterhin kräftig die Werbetrommel und zeigt einen neuen Mini-Trailer beziehungsweise TV-Spot mit weiteren, wenn auch recht kurzen Einblicken.

Der eine Minute lange Clip lässt erneut keine Zweifel daran aufkommen, dass in der Serie längst nicht alles so ist, wie es auf den ersten Bick scheinen mag und die traute Zwei­sam­keit zwischen Wanda (Elizabeth Olsen) und Vision (Paul Bettany) wohl nicht von Dauer ist. Wie die beiden nach dem Ausgang von Avengers: Endgame überhaupt noch zu­sam­men­fin­den können, verrät das neue Video dabei natürlich aber auch nicht.

WandaVision startet am kommenden Freitag, also am 15. Januar 2021, exklusiv bei Disney+. Die insgesamt neun Episoden werden ab diesem Datum im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
nach dem trailer zu urteilen: absolut kitch...wer infinity war und endgame gesehen hat sieht nix neues...
 
Naja der Trailer ich weiß nicht mich stößt er irgendwie ab wirkt wie übelst kitschige 70er Jahre Sitcom im Marvel Stil.
Ich werde mich aber mal Überaschen lassen denke ich gebe der Sache eine Chance auf 1 oder 2 Folgen.
Vom Gefühl kommt die Serie allerdings viel zu Spät und hätte eigentlich nach Civil war starten müssen da der Wanda und Vision Strang Praktisch mit bekanntem Ende vorbei ist.
Ich hoffe nur das es nicht so der Kitsch wird wie es im Trailer scheint.
 
@Freddy2712: Ist dir der mystische Vorhang im Zuge des 70er-Stils aufgefallen? Und die Epochen-Wechsel? Scheint absichtlich so gehalten - wohl um einen Kontrast zu schaffen.
 
@Every_b: Ja aber wirkt dennoch Extrem Kitschig im Stil der 70er bin jedenfalls gespannt.
Wird hoffentlich die Zeit bis zur Falcon und Winter Soldier Serie Überbrücken können.
 
Ich kann allem was ich von dieser Serie bisher gesehen habe auch nichts abgewinnen. Mit Vision konnte ich im Comic schon nie was anfangen und die Scarlet Witch war auch irgendwie einfach immer nur da. Marvel kommt so langsam an den Punkt wo die Kontinuität ein Problem mit der Zahl an wichtigen Chracteren kolidiert. Ohne Spidey, Cap, Iron Man und Co. geht auch im Comic nichts, das wird sich auch in absehbarer Zeit auf die Filme auswirken.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen