Sonic Prime: Die Netflix-Serie startet im Dezember, neuer Trailer

Sonic bekommt demnächst nicht nur ein weiteres Videospiel, sondern auch eine neue Animationsserie. Sonic Prime läuft ab Dezember exklusiv bei Netflix, wie der Streamingdienst nun gemeinsam mit Sega verriet. Außerdem gibt es einen neuen Teaser-Trailer, der etwas mehr zur Handlung verrät.

Wie die neue Vorschau zur Serie zeigt, legt sich in dieser der blaue Igel mal wieder mit Dr. Eggman an. Dieser stiehlt nämlich den Paradox Prism und verbannt mit dem magischen Kristall Sonic in ein paralleles Universum. Dort trifft er zwar auf weitere bekannte Charaktere wie Tails und Knuckles, die jedoch in diesem Teil des Multiversums anscheinend ein wenig anders aussehen. Zusammen mit seinen "neuen" Freunden muss Sonic nun einen Weg nach Hause finden - und natürlich Eggmans Pläne durchkreuzen.

Sonic Prime startet am 15. Dezember 2022 bei Netflix. Staffel 1 umfasst dann immerhin 24 Episoden, allerdings ist noch unbekannt, ob diese am Stück oder im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht werden. Bereits am 8. November erscheint zudem das Videospiel Sonic Frontiers für den PC sowie die Konsolen von Microsoft, Sony und Nintendo.