Apple iPhone SE: Nachfolger mit A13-CPU für Frühjahr 2020 erwartet

Das vor vier Jahren veröffentlichte iPhone SE erfreut sich auch bis heute noch großer Beliebtheit. Aus diesem Grund wünschen sich einige Nutzer nun einen Nachfolger. Aus Gerüchten von Apple-Zulieferern ging hervor, dass ein derartiges Modell im ... mehr... Smartphone, Apple, Iphone, iPhone SE2 Bildquelle: Sina Weibo Smartphone, Apple, Iphone, iPhone SE2 Smartphone, Apple, Iphone, iPhone SE2 Sina Weibo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hoffentlich in 4,7-5" ohne dicke ränder. mit fingerprint im display. dann darf es auch mehr kosten als ein iphone 8
 
@altese: aber bitte mit Face ID. Will da nach 1 Jahr einfach nicht mehr missen.
 
@lugia1ful: Face ID trauere ich auch etwas hinterher. Fingerprint im Display ist zwar sehr nett, allerdings sind die Sensoren recht empfindlich - insbesondere wenn die Finger etwas feucht oder frisch eingecremt sind. Zudem muss der Finger recht genau auf der Sensorfläche aufliegen. Manchmal brauche ich drei, vier Versuche bis das Handy endlich den Fingerabdruck erkennt.

Das war bei Face ID anders. Display ein - zack, entsperrt. War nur doof, wenn man gerade bspw. auf der Couch oder so gelegen hat. Ging halt nicht in jedem Winkel.
 
@RebelSoldier: was mich etwas wundert ist, dass beim iPad FaceID ja sowohl im portrait als auch im landscape modus funktioniert (oder bin ich da falsch informiert?). Warum haben sie das denn nicht aufs iPhone gebracht? Das würde das "liegen-Problem" ja schon weitgehend lösen. Und weiterhin: warum kann man 90° drehen, aber keine Winkel dazwischen?
 
@jakaZ: Zumindest beim aktuellen iPad Pro kann man definitiv bei jedem Winkel entsperren. Verstehe auch nicht, wieso sie das nicht beim iPhone haben. Aber bei Apple versteht man manchmal so manches nicht.
 
@altese: face-ID? Könnte möglich werden. Touch im Display? Niemals. Mit etwas kommt das in die kommende 11s-Serie
 
@altese: ja, endlich wieder ein aktuelles iPhone mit TouchID wäre toll. FaceID kommt mir nicht ins Haus! Ich will selber entscheiden, wann ich das iPhone entsperre. Schon nur wenn ich mir vorstelle, wenn ich das iPhone für die Navigation brauche.... also im Querformat im Fhz montiert...
 
Na mal abwarten und Tee trinken.
 
her mit dem ding. ich würds echt feiern. endlich ein bedienbares handy wieder
 
Wird dann vermutlich viel zu groß werden.
 
Kann ich nicht so recht glauben. Wenn Apple in seinem iPad 2019 noch den A10 verbaut wird ein iPhone SE 2020 keinen A13 bekommen, meiner Meinung nach.
 
@cvzone: warum nicht? Smartphones sind ein deutlich besseres Geschäft für Apple und die Konkurrenz ist deutlich größer. Da muss man schon was bieten!
 
@zivilist: Durch die Verwendung eines älteren Chips könnte ein Preis in "mittelklasse" Regionen erzielt werden. Im iPod Touch wird z.B. auch noch ein A10 verbaut. Also grob iPod Touch + Mobilfunk (100 Euro), also wäre man bei vielleicht etwa 400 Euro.
 
@cvzone: aufgrund von checkm8 wirds aber wohl min. ein A12 werden müssen
 
ca. 4,5 Zoll fände ich auch sehr gut. iOS ist optisch ja bicht mehr wirklich für 4 Zoll optimiert. Preis: 399 EUR. Danke!
 
Ich glaube nicht, dass die Zielgruppe nur Personen mit geringem Budget sein werden.
Vielmehr gibt es immer noch genug Nutzer, die auch gerne mit 5"-Display auskommen und denen die Handlichkeit wichtiger ist als übergroße 6,3"-Klopper.
Smartphone darf gerne auch noch in die Hosentasche passen.

Wenn es wahr sein sollte, dass dieses Gerät von Apple veröffentlicht wird, werden mit Sicherheit bei uns größere Mengen als Diensttelefon geordert.
 
Wenn das Ding noch erweiterbaren Speicher hätte, wie bei Android-Geräten, wäre das mein Ding. Die großen "Klopper" mit 6 und mehr Zoll ,kann doch kein Mensch mehr vernünftig bedienen. Wird Zeit dass der "Gigantismus" bei den Smartphones endlich aufhört. Man bekommt ja keine hochwertigen Geräte unter 5,5 Zoll mehr...schade.
 
@snuffkin:
Jo, echter Größenwahn. 4 bis 4,5 Zoll, mehr sollte es nicht werden.
 
@snuffkin: Das kommt darauf an, wie man "vernünftiges Bedienen" definiert.

Ich kann nur sagen: Mein derzeitiges Note 10+ (6,8 Zoll Bildschirm) kann ich durchaus sehr vernünftig bedienen... *schulterzuck*

Wenn man jetzt "vernünftig" mit "einhändig" gleichsetzt, sieht das wieder anders aus (wobei das mittels Gesten auch machbar wäre) - da stimme ich dir zu.
 
@RebelSoldier: Wenn ich mir heute meine alten kleinen Geräte ansehe, dann würde ich auch heute nicht mehr ordentlich klar kommen. Die wären mir alle zu klein zum ordentlich bedienen, weil viele Inhalte bei der Bedienung verdeckt werden. Größe ist ein eindeutiger Bedienungskomfort, wenn man sein Smartphone nicht nur zum texten und telefonieren benutzt.
 
@snuffkin: erweiterbarer Speicher wird nie kommen. Braucht man heutzutage auch nicht wirklich wenn man etwas darauf achtet und beispielsweise einen großen Smartphone Tarif hat.
 
@zivilist: Du streamst deine Bilder und Videos? ;P Und es gibt noch reichlich Leute die keiner Cloud vertrauen...
 
@snuffkin: Erweiterbarer Speicher wird nie kommen; Ich kann mir gut vorstellen das unter dem Deckmantel der "Möglichen Sicherheitslücke" darum gebangt wird horrende Aufschläge für Geräte mit mehr Speicher wegfallen..
 
Hatte einfach den geilsten Formfaktor und war von der Haptik her einfach perfekt für meine doch recht kleinen Hände. Aber ich muss eben auch gestehen: Wenn man sich einmal an ein doch wesentlich größeres Display gewöhnt hat, dann möchte man es nicht mehr missen. Ich zumindest nicht. Da nehm ich dann eben auch die etwas unhandlichere Bedienung in Kauf für. Die Max oder Plus Modelle sind aber dann auch selbst mir zu riesig. Hätte ich einen Bürojob oder irgendwas, wo ich mich kaum bis gar nicht bewegen müsste, dann wäre auch das eine Option. Aber allein unterwegs hab ich das als totalen Klotz am Bein empfunden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:04 Uhr GameSir Gaming Tastatur und Maus für Xbox One, PS4, Nintendo Switch, Switch Lite, PC, VX2 AimSwitch 2.4 GHz Drahtlose Spieletastatur mit RGB Beleuchtung, Controller-Adapter für Computer & KonsolenGameSir Gaming Tastatur und Maus für Xbox One, PS4, Nintendo Switch, Switch Lite, PC, VX2 AimSwitch 2.4 GHz Drahtlose Spieletastatur mit RGB Beleuchtung, Controller-Adapter für Computer & Konsolen
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21