Fragmentierung der Streaming-Inhalte lässt DVD-Händler aufblühen

Im Zuge des Starts mehrerer neuer Streaming-Dienste wurden zuletzt diverse Serien-Klassiker vom Marktführer Netflix abgezogen. Dass dies eine Schwächung des gesamten Marktes darstellt, zeigt sich an den erfreuten Reaktionen der klassischen ... mehr... Dvd, Blu-ray, Optisches Medium, M-Disk Bildquelle: M-Disc Dvd, Blu-ray, Optisches Medium, M-Disk Dvd, Blu-ray, Optisches Medium, M-Disk M-Disc

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Exklusivität zum Schaden der User" Nein! Doch! Ohh!
 
Sind das wirklich DVDs oder gehts da generell um "Scheiben". Bei einer Comedyserie aus den 90er mag ja eine DVD noch passend sein, da die Qualität der Serie damals schon nicht besser war. Aber ich habe mal die erste Staffel Game of Thrones von einem Grabbeltisch auf DVD für ein paar € mitgenommen und nach 2 Folgen beschlossen, mir das in der Qualität nicht mehr anzutun. Es muss ja nicht 4k sein, aber DVD ist von der Qualität her schon echt nervig. Schon interessant, wie man da "verwöhnt" sein kann.
 
@FatEric: Ja, DVD so wie "Gib mir mal bitte ein Tempo" ;)
 
@ckahle: Naja das kann man so nicht sagen. Es werden tatsächlich immer noch viel mehr DVDs als Blu-rays gekauft (während ich schon eine ganze Menge UHD Blu-rays in meiner Sammlung habe). Geht man zu Hugendubel, gibt es dort ausschließlich DVDs. Ein Grund ist der etwas niedrigere Preis, ein anderer, dass den Leuten anscheinend die Auflösung auch weiterhin irgendwie egal zu sein scheint.
 
@PCTechniker: Tatsächlich werden auch immer weniger Serien auf BluRay angeboten. Irgendwo mal gelesen, dass Serien auf Datenträgern ein schwieriges Geschäft ist, man muss im Handel gewisse Mindeststückzahlen plazieren, um überhaupt präsent zu sein und die Produktionskosten in Relation zu bringen. Aus deinen genannten Gründen lohnt es sich dann meist auch gar nicht erst die Produktion. Bei schwachen Verkaufszahlen sieht man auch häufig, dass spätere Staffeln nur noch auf einem Format oder überhaupt nicht mehr erscheinen.
 
@FatEric: Mann, bist Du verwöhnt! ;)

Ich denke, es geht tatsächlich um DVDs, ist hier doch vor allem von älteren Serien und von Resellern die Rede.
 
@Der Lord: Ja bin ich, da stehe ich auch dazu ^^.
Aber die blassen Farben und auch das unscharfe Bild nehmen halt schon einiges von der Stimmung, zumal solche Serien ja auch für moderne Technik produziert worden sind. Heißt eben, dass FullHD/4k und HDR dann auch entsprechend ausgenutzt werden.
 
@FatEric: Gerade die alten Serien sind eben noch nicht zwingend für moderne Technik produziert. Baywatch (glücklicherweise bin ich um diese Zeit noch nicht zuhause) wird gerade erst das erste Mal in HD ausgestrahlt (Es lebe der gute alte Film, den man einfach in höherer Auflösung einscannen kann!).

Bei ältere Filmen ist es gut möglich, dass sie noch für HD produziert sind. Reseller werden darüber hinaus auch eher alte Ware anbieten. Und bei jenen "Kultserien" (was auch immer an "Friends" Kult ist) sind die blassen Farben und die Unschärfe in meinen Augen oft hinnehmbar. Es geht doch um den Inhalt, die Story von unverbrüchlicher Freundschaft. :P
 
@Der Lord: Das habe ich ja geschrieben, dass ältere Comedyserien aus den 90ern oder 80ern einfach schon so produziert worden sind und dann passt auch die Qualität ganz gut. Star Trek TNG in FullHD zu sehen, war aber auch keine schlechte Sache irgendwie, da hat man aber auch teilweise gut Energie reingesteckt. Aber eine moderne Serie in DVD Qualität möchte ich mir dann nicht mehr antun. Hätte das so eben nicht erwartet. Da lag einfach die erste Staffel für 7€ rum und dachte mir, komm, nimmst mal mit.
 
@FatEric: Die remasterte Version von Star Trek TOS ist auch schön anzusehen, wenngleich mir die Enterprise ist den "Außenaufnahmen" manchmal ein bisschen zu glattgeleckt erscheint.

Bei aktuellen Serien gebe ich Dir recht. Ist bei Kinofilmen nicht anders. Obwohl das auch ein bisschen schade ist, denn oft sind es die Imperfektionen, die den Charme einer alten Serie/eines alten Filmes ausmachen, wäre weniger in aktuellen Produktionen (egal ob Film oder Fernsehen) mehr.

Aber das geht jetzt zu sehr off topic.
 
@Der Lord: wer auf Streaming setzt kann gar nicht verwöhnt sein ;p
 
@FatEric: Auch oder gerade ältere Produktionen, würden von einem Blu-Ray Release profitieren. Leider kommen ältere Serien nicht oder selten in HD. Dafür hat man bei einer DVD auf 70 Zoll ein gewisses Retro Feeling, fast wie wenn man sich eine VHS reinschiebt ?
 
@FatEric: Ich kann auch nicht verstehen, wie man sich heutzutage bei neuen Filmen/Serien die DVD antun kann.
 
@FatEric: Jedem wie er mag. Mir ist auf mehrere Meter Distanz der Mehrwert von HD nicht klar und mir reicht DVD-Qualität aus.
 
@DRMfan^^: Dann solltest du dringend einen Termin beim Augenarzt machen.
 
@Homie75: war ich im letzten Jahr erst. Alles Gut.
 
@DRMfan^^: ich würde den arzt wechseln und eine zweite Meinung einholen :D [/spass]
 
@DRMfan^^: Ja natürlich jeder wie er mag. Aber ich siehe den Unterschied deutlich. Fängt bei den blassen Farben an und vieles ist einfach matschig und unscharf. Mich stört das tatsächlich, zumal es ja eben besser geht. Das ist zwar ein Luxusproblem, aber dennoch darfs bitte FullHD sein. Bei 4k sehe ich dann wieder weniger einen Mehrwert. Und jetzt bekomme ich wegen des letzten Satzes vielleicht auch gleich den Hinweis, zum Augenarzt zu gehen ^^
 
@FatEric: 540p aka DVD ist tatsächlich etwas weich wenn man nicht sehr weit vom TV entfernt sitzt oder es nur ein 40" ist.

Mir fällt allerdings immer wieder auf das Recode in 720p ab einer gewissen Bitrate auf 46" und 3m Abstand nicht wirklich schlechter als 1080ti aussieht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:30 Uhr Mini PC Stick Windows 10 Pro (64-Bit) 2 GB RAM, 32 GB eMMC Intel Atom Z8350 Computer, Unterstützung von 4K HD, Dual Band Wlan, USB 3.0, Bluetooth 4.2Mini PC Stick Windows 10 Pro (64-Bit) 2 GB RAM, 32 GB eMMC Intel Atom Z8350 Computer, Unterstützung von 4K HD, Dual Band Wlan, USB 3.0, Bluetooth 4.2
Original Amazon-Preis
109,99
Im Preisvergleich ab
109,99
Blitzangebot-Preis
93,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 16,50